Druckproblem "textedit"

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von minx01, 24.08.2005.

  1. minx01

    minx01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2005
    Hallo,

    bin ms-convertit - habe meinen mini jetzt seit 3 tagen im einsatz - super!
    habe allerdings ein problemchen: beim ausdruck von textseiten aus textedit ist das schriftbild auf meinem canon pixma mp750 seit zwei tagen klein wie fliegendreck, obwohl ich keine besonderen einstellungen vorgenommen habe - zumindest nicht bewußt. wechsle ich den benutzer, ist alles in bester ordnung. hat jemand eine idee, wie ich das in den griff bekomme?

    vielen dank und viele grüße aus wiesbaden

    minx
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Erstma herzlich Willkommen! :)

    Was für ein Papierformat hast du denn in TextEdit eingestellt?
     
  3. minx01

    minx01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2005
    Hallo Berlinheld,

    erst mal danke für den Willkommensgruß und sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde.
    Lasse meine nette kleine Keksdose meist auch die Nacht über durchlaufen - habe heute Mittag zum erstenmal seit Tagen einen Neustart gemacht - und siehe da - das Problem hat sich erledigt. Herzlichen Dank für die Hilfsbereitschaft und die schnelle Reaktion und schöne Grüße!
    minx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen