Druckertreiber

  1. celtic

    celtic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    erstmal herzliche Grüße an Alle MAC user. Als Umsteiger habe ich noch ein paar Probleme mit dem OSX. Ich habe am Windows Rechner einen EPSON Stylus Pkoto R300 den ich vom mac mini aus benutzen will. So weit so gut ich habe ihn installiert und kann ihn auch ansprechen. Finde ihn aber in der Druckerliste beim Mac nicht. Dann habe ich den OSX-Treiber von EPSON installiert mit gleichem Ergebnis.
    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Celtic
     
    celtic, 13.04.2005
    #1
  2. Thorkel

    Thorkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    8
    Thorkel, 13.04.2005
    #2
  3. celtic

    celtic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich kann ja drucken, aber mit dem falschen Drucker, weil ich im Druckerdienstprogramm den EPSON SPR 300 nicht auswählen kann, obwohl ich den Treiber von EPSON installiert habe. Zu diesem Problem habe ich im Forum kein Thread gefunden.
    Celtic
    :rolleyes: scheint doch etwas schwieriger zu sein :rolleyes:
     
    celtic, 13.04.2005
    #3
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Ich gehe mal davon aus, dass du diese Seite kennst, oder?
    Verstehe ich dich richtig: Der Drucker hängt noch immer am Windows-Rechner? Dann geht es ja um Printersharing … das sollte erst mal geklärt werden.
    Ansonsten habe ich eben in ein paar Threads gestöbert (Suche "Drucker+installieren") und da kam irgendwo der Hinweis, dass der Drucker auch am Mac hängen muss, damit er erkannt wird.

    Achja: Willkommen im Forum :)
     
    abgemeldeter Benutzer, 13.04.2005
    #4
  5. Thorkel

    Thorkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    8
    Sorry, hab wohl etwas ungenau gelesen. Ein ähnliches Problem hab ich mit Canon auch. Canon-Treiber für Mac OS sind wohl nicht netzwerkfähig (hab' ich später gelesen). Jetzt hängt der Drucker mit Parallelkabel an Win und mit USB am Mac.
     
    Thorkel, 13.04.2005
    #5
  6. celtic

    celtic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal:
    Ich kann übers Netz auf meinen am Windoof-Rechner hängenden Drucker zugreifen. Ich habe im Druckerdienstprogramm alles so eingestellt wie gefordert. Was mich stutzig macht ist die Tatsache, das ich von EPSON den Druckertreiber des Druckers für OSX installiert habe und ich dennoch diesen Drucker nicht aus der Druckerübersicht auswählen kann. Ich habe einen ähnlichen Epsondrucker ausgewählt, bin mir aber nicht sicher ob das immer funktioniert.
    celtic
     
    celtic, 13.04.2005
    #6
  7. celtic

    celtic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hm....
    scheinen ja nicht viele zu machen - durch nen XP an den Drucker - oder keiner weiß wie - oder bei allen Anderen funktionierts - oder...... keiner hat Lust so eine banale Frage zu beantworten.
    Hätte ich vielleicht lieber schreiben sollen "Hurra hab jetzt Herzflimmern weil ich auch nen MAC habe" Hätte ich schon 20 Glückwunschantworten.
    Celtic
     
    celtic, 13.04.2005
    #7
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    das liegt daran, dass der epson drucker treiber nur mit lokalen geräten funktioniert und das netz drucken über samba bzw cups geht...

    entsprechende treiber solltest du hier finden:
    http://www.linuxprinting.org/macosx/
     
    oneOeight, 13.04.2005
    #8
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    2.092
    Mit einer solch blöden Anmache gewinnt man sicher keine Freunde.....

    Vor allem dann nicht, wenn man nach knapp 2 dreiviertel Stunden nach der Fragestellung schon mit den Füssen scharrt.
     
    avalon, 13.04.2005
    #9
  10. celtic

    celtic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    @oneOeight
    Danke, werde es heute Abend probieren. Der drucker ist mit gelistet (experimental)
    celtic
     
    celtic, 13.04.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckertreiber
  1. Reiki
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    523
    Reiki
    14.03.2011
  2. guenter1963hell
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    732
    guenter1963hell
    25.02.2005