Druckertreiber für Leopard 10.5.5

voschi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2005
Beiträge
24
Wenn ich dieses Forum durchsehe, muss ich feststellen,dass viele Anwender ein Problem mit der Kommunikation zwischen Rechner und Drucker haben.
Ich unter anderem auch:
Seit ich Leopard 10.5.5 auf meinem Rechner habe, kann ich keine Fotos RANDLOS mehr drucken- weder in DIN A 4 noch in Fotoformat 10x15 cm. Die Benutzer definierten Einstellungen werden von meinem Epson R 200 leider nicht übernommen!
Wenn ich auf den Drucker R 200 umstelle erscheint immer wieder der Rand von 3.2mm ringsum.
Wer hat eine Lösung???
Danke
Voschi
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
26.014
sehr viele Druckertreiber sind schon in Leopard enthalten!

edit:
HEHE, ich hab nur die Überschrift gelesen und wusste schon die ultimative Antwort auf deine Frage.
Toll, oder?

edit2:
Ich frage mich immer wieder wie man sich solche Threadtitel ausdenken kann.
Ich meine, dein Problem besteht doch darin den Randlosen Druck für den Epson R200 einzustellen...
warum also nicht einfach "Randloser Druck mit Epson R200 möglich?" oder irgend etwas anderes ähnlich prägnantes zu wählen?

eigentlich finde ich es sogar schade, dass in2itiv dir schon so viel arbeit abgenommen hat. :(

edit3: viel Glück mit dem Randlosen Druck.
 
Zuletzt bearbeitet:

voschi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2005
Beiträge
24
Wenn es so leicht wäre...

@in2itiv
Hatte mir den neuesten Treiber von der Epsonseite gelaen - leider ohne Erfolg.
Normaler Druck funktioniert ja, aber nicht mehr der randlose Druck. Unter Panther 10.3.9 wurden mir zwei Drucker gezeigt, so dass ich den Drucker Einzelblatteinzug randlos ansprechen konnte.
@tocotronaut
Sicher sind viele Druckertreiber enthalten unter den Gutenprint-Treibern. Nur gibt es keine Randlosfunktion mehr.
Support von Apple: Dies ist ein bekanntes Treiberproblem!

Voschi
 

voschi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2005
Beiträge
24
Erledigt

Nach endlosem Warten von EPSON endlich die Nachricht erhalten, dass es für Leo 10.5.5 noch keinen Treiber für randlosen Druck gibt!!!
Danke voshci:rolleyes:
 
Oben