druckertreiber deinstallieren möglich?

  1. wazi

    wazi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    Hi Leute!

    Ich hab hier das leidige Laptop-Problem, dass ich immer zu wenig freien Festplatten-Platz hab.

    Hab jetzt mal meine Library durchsucht und meine Druckertreiber benötigen über 1,5GB an Speicherplatz. Das ist natürlich völlig unnötig von mir. Ich benötige lediglich den Treiber für meinen Canon.

    Würde jetzt gern alle überflüssigen Treiber löschen. Ist das einfach möglich, dass ich sie einfach nur so kübel, oder muss man die speziell deinstallieren?

    Und was viel wichtiger ist... Kann ich diese Treiber (falls sie doch mal wieder gebraucht werden, weil neuer Drucker, oder so...) dann auch wieder einfach installieren, indem ich die Tiger-DVD einleg, oder gibts dann Probleme, oder Schwierigkeiten?

    Danke schon mal für eure Hilfe!

    lg wazi
     
    wazi, 19.06.2005
    #1
  2. wazi

    wazi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    Kann mir denn niemand weiterhelfen?
     
    wazi, 23.06.2005
    #2
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
  4. wazi

    wazi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    wow, danke!

    Aber leider seh ich da nirgends, wie ich die Druckertreiber (falls ich sie doch nochmal benötige) wieder drauf bekomm.
    Kann ich dann nur den gewünschten Treiber einfach installieren, oder muss ich jetzt alle auf eine eigene DVD brennen, damit ich sie nachher wieder bekommen kann?
     
    wazi, 24.06.2005
    #4
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mit Pacifist kann man Einzelkomponenten von der Install DVD nachinstallieren.

    Sollte aber auch so gehen, wenn ich mich nicht irre. DVD rein, Button „Anpassen“ und alles abwählen außer den Treibern. (<- ich kam noch nie in die Verlegenheit)

    Such mal nach Monolingual, die Sprachpakete machen auch einiges aus.
     
    tau, 24.06.2005
    #5
  6. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Treiber

    Hallo!
    Solltest Du doch mal noch einen anderen Treiber brauchen, dann lade ihn Dir doch direkt von der Herstellerseite. da hast Du auf jeden Fall immer einen aktuellen.
    Gruss
    eMac_man
     
    eMac_man, 24.06.2005
    #6
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Naja, einige "neue" Druckertreiber funktionieren z. B. schlechter als die, die Apple mitliefert... siehe EPSON AccuLaser C900.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 24.06.2005
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - druckertreiber deinstallieren möglich
  1. manu88
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    199
    manu88
    20.01.2017
  2. quill
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    490
    MACerle
    08.11.2016
  3. iKiel
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.671
    ekki161
    12.12.2016
  4. luig
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    22.422
    telsec
    01.05.2009
  5. luig
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    949
    luig
    01.05.2009