Druckerproblem im Netzwerk

djaydanny

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
22.03.2008
Beiträge
1
Hallo,

bin neu hier und komme hier mal mit einem Problem was ich irgendwie nicht gelöst bekomme.

1. Pc mit XP und Epson DX4400 Drucker sind im Netzwerk an einer Fritzbox mit Wlan angeschlossen.
2. Macbook mit Leopard über Wlan mit dem PC verbunden.Klappt alles wirklich gut Datenaustausch,Itunes Synchroniesierung etc...

Jetzt kommt mein Problem:

Ich kann nicht vom Macbook aus Drucken, vom Pc aus gibt es keine Probleme und der Drucker funktioniert.

Ich habe in der Systemeinstellung den Drucker unter Windows im Netzwerk auch gefunden und zugefügt und den passenden DX4400 treiber aus der Liste ausgewählt, soweit so gut........wenn ich jetzt Drucken will, kommt der Auftrag erst gar nicht bei XP an , und ´beim mac schreibt er bei den Druckaufträgen nur "gestoppt" an.

Naja habe ich gedacht probier ich einfach mal einen anderen Epson Treiber, habe dann einen Treiber mit dem Namen Gutenprint genommen.......nächster Druckversuch und siehe da das Dokument kommt sogar bei xp an, der Drucker druckt allerdings nur "komisches Zeug" aus.

Was habe ich Falsch gemacht? oder liegt das am Treiber?

Wäre echt dankbar für eure Hilfe, hab schon 2 Stunden im Netz gesucht.

Viele Grüße

Danny
 
Oben