Druckerproblem - EPSON C900

  1. holly1272

    holly1272 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    dies ist mein erster Beitrag, also bitte nicht schlagen - bin absoluter Mac-Neuling.
    Mal vorweg: Habe mir vor ner Woche meinen ersten MAc gekauft (Mac Mini / 2GB / Core Duo...) nachdem ich die Schnauze gestrichen voll habe von Winxxx. Auf dem PC bin/war ich eigentlich fit, konnte meinen AcuLaser C900 auch sofort über den Mac im (noch) Windowsnetzwerk integrieren - so weit, so gut!
    Nun mein Problem: Der Cyan Toner ist leer und ich bekomm die Fehlermeldung vom Druckertreiber dass ich mal wechseln sollte. Gut, Tonercartridge gekauft und gleich wechseln wollen. Leider kann ich softwaremässig nix einstellen um das Tonerkarusell im Drucker auf Cyan zu stellen (nein, der Drucker hat keine Knöpfe o.ä. - bei Win gings auch nur übern Druckertreiber). In der Beschreibung steht nur: Gehe auf Chooser und dann das Druckericon anklicken - dort dann Setup wählen.....
    Leider steht nirgends was der Chooser ist, auch bei Google sieht alles anders aus.
    Hab dann mal den original Epsontreiber geladen und installiert, leider ebenfalls ohne Erfolg.

    Kann mir da mal wer helfen??

    Gruß,
    Holly
     
    holly1272, 13.08.2006
  2. Krest

    KrestMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
    Der Chooser is das Programm "Auswahl" dass es nur unter Mac OS 9 gibt.

    Sicher dass der Treiber für OS X ist?
     
    Krest, 13.08.2006
  3. holly1272

    holly1272 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ...ja, definitiv auch für OS X gemacht, ist auch nagelneu lt. Versionsdatum vom 8.6.2006!
    Wenn ich über die Systemeinstellung auf Drucker gehe komm ich zwar an die Standardeinstellungen ran aber nirgendwo kann ich mein Tonerkarusell bewegen oder geschweige denn die Blattart und -zuführung angeben?!?!?

    Muß ich doch wieder nen PC herholen (Drucker ist zu schwer um an nen PC zu tragen :))??

    Gruß,
    Holly
     
    holly1272, 13.08.2006
  4. Krest

    KrestMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
    hm, ich hab grade auf der epson seite geguckt, treiber gibt es sehr neue aber in der Dokumentation steht nix über OS X drin... komisch...

    Da ich den Treiber hier leider nicht testen kann, kann ich die leider aus der entfernung nicht viel helfen. Es gibt mit sicherheit ne Möglichkeit...
     
    Krest, 13.08.2006
  5. holly1272

    holly1272 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ...hab ne Lösung gefunden: In einem Dokument auf "Drucken" gehen und dann auf "Erweitert", dann kommt das Software-Control-Panel und ich kann mein Karusell drehen!!!

    Danke nochmals für die Antworten!

    Gruß,
    Holly
     
    holly1272, 14.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckerproblem EPSON C900
  1. monnipenny
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    240
    freucom
    18.04.2017
  2. Macbeta

    Druckerproblem

    Macbeta, 20.07.2015, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    197
    rechnerteam
    20.07.2015
  3. bigmacdaddy
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    236
    bigmacdaddy
    11.09.2014
  4. luggi0
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    664
  5. Juicy
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    7.104
    PiaggioX8
    24.03.2013