Druckerfreigabe für Windows

Diskutiere das Thema Druckerfreigabe für Windows im Forum Netzwerk-Hardware

  1. living.against

    living.against Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.01.2007
    Hallo allerseits.
    Ich habe zur Zeit zu Hause ein HP-PSC1510 All-In-One-Gerät an einen G4 mit MacOS 10.4 angeschlossen.
    Soweit funktioniert auch alles einwandfrei, doch wenn ich mit einem Windows-Computer auf die Druckerfreigabe zugreifen will, bringt mir Windows immer eine Fehlermeldung á la "Der Druckerserver hat nicht die richtige Treibersoftware installiert..."
    Auch die originale Treiber-CD hilft mir hier nicht weiter, da von dieser aus zwar eine Installation der angeblich benötigten Treiber gestartet wird, diese jedoch mit Fehlermeldungen beendet wird, da das Setup erforderliche .dll-Dateien nicht auf der CD finden kann.

    Vielleicht ist dies zwar eher ein Windows-Problem, doch falls jemand von euch trotzdem eine Lösung für mein Problem hat, wäre ich sehr dankbar.

    PS: Auf dem Computer, von dem aus ich auf die Freigabe zugreifen wollte, sind die normalen Druckertreiber schon installiert, da das Gerät früher dort angeschlossen war.
     
  2. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
  3. living.against

    living.against Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.01.2007
    Hm... schön einfache Lösung.
    Vielen Dank :)
     
  4. Bennj125ccm

    Bennj125ccm Mitglied

    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    80
    Mitglied seit:
    06.11.2005
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...