Druckerberatung?

Maximilia

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.09.2008
Beiträge
79
Servus Z'mmen,
da die mir Preise für Tintenpatronen bei meinem Drucker langsam aber sicher den Appetit rauben und der Druckberg für's Studium aus irgendeinem Grund exponentiell wächst :confused: wollte ich mir zu Weihnachten von meinen Eltern einen kostensparenden Drucker schenken lassen.

Er sollte Mac-Kompatatibel sein, keinen Murks mit VMWare machen, bzw. mit VMWare auch von einem unbedarften Anwender zu bedienen und installieren sein und wenn möglich auch als Netzwerkdrucker agieren können.

Zusammenfassend wären die wichtigen Gesichtspunkte für mich:

- keine zu hohe Lärmentwicklung, nicht das mich die Vermieterin noch auf die Straße setzt, weil man des Nachts mal wieder viel zu spät beginnt mit dem Ausdruck.

- geringe Kosten pro Blatt, die Anschaffungskosten hingegen sind eher sekundär, werden ja hoffentlich von den Eltern getragen.:p

- Druckoptionen verfügbar, sodass ich z.B. ein DIN A2 Plakat aus mehreren Din A4 Plakaten zusammenstellen kann, Stichwort Teilungsplan. Habe ich bei einem Freund für eine Präsentation gesehen, ziemlich edel.

- Farbige Dokumente, dabei geht es mir keinesfalls um Bilder o.Ä. Lediglich Diagramme, Skalen, Graphen und Hervorhebungen in Farben brauche ich, wenn möglich.

- Gute Bedienbarkeit

- Möglichkeit das Gerät als Netzwerkdrucker zu betreiben

- Ausmaße. Ich habe kein Problem mit einem etwas größeren Gerät, aber das Volumen eines typischen "Großdruckers" wie man sie aus den Firmen oder der Uni kennt muss ach nicht sein.

- Wlan-Fähigkeit? Nur als Bonus, allerdings stelle ich es mir praktisch vor den Drucker nicht direkt am PC anschließen zu müssen und von überall in der Wohnung aus drucken zu können.

- Zuverlässigkeit. Wie oft liest man in der Mac-Bar von Papierstau und ähnlichen Geschichten. Das Gerät sollte möglichst Pflegeleicht sein.

Lange Rede kurzer Sinn, welchen Drucker kennt ihr, besitzt ihr, der möglichst viele der angesprochenen Gesichtspunkte erfüllt, bzw. welchen Drucker könnt ihr empfehlen, der viele der hier genannten Punkte abdeckt?

Vielen Dank bereits jetzt von mir.:)
 
Oben Unten