Drucker verzweifelt gesucht ...

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von simoe, 01.07.2006.

  1. simoe

    simoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.06.2006
    Hallo,

    vielleicht kann mir ja jemand helfen?! Ich arbeite im Büro mit einem Mac und habe vor 2 Wochen ein neues Gerät mit dem Betriessystem Mac OS X 10.4.6 gekriegt. Nun brauche ich für meine Arbeit leider einen Nadeldrucker, der auf dem alten System (Max OS 9) auch mit einigen Tricks noch gelaufen ist. Nur jetzt geht gar nichts mehr ... Ich muß Endlospapier bedrucken und leider kann ich auch keinen Tintenstrahldrucker benutzen - da gibt es ja noch einige die Endlospapier unterstützen - da die Ausdrucke wasserfest sein müssen. Hat irgendjemand eine Idee? Unsere Computerspezialisten scheinen keine zu haben ...

    Bin für jede Hilfe dankbar,

    Simoe
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.901
    Medien:
    42
    Zustimmungen:
    2.445
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    na klar, über Gimp-Print und einem Schnittstellenadapter sollte eigentlich annähernd jeder Nadler gehen





    edit: hier kannst du noch genauer nachlesen
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2006
  3. simoe

    simoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.06.2006
    Danke für die Antwort. Das klingt doch schon mal richtig gut...


    Simoe
     
  4. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.204
    Zustimmungen:
    285
    Mitglied seit:
    26.04.2005
  5. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    21.04.2006
    dat heisst jetzt gutenprint
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen