Drucker verhält sich bei zwei Macs unterschiedlich

Wolfgang2

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.10.2018
Beiträge
332
Einen wunderschönen guten Tag

Also ich habe einen MacBookPro mit MacOS HighSierra. Über AirPrint drucke ich auf einem Cannon MF635 cx und zwar ohne Probleme.

Meine Frau hat eine MacBookAir mit MacOS Catalin und wenn diese über AirPrint druckt, dann verhält sich der Drucker anders.

Wenn ich die Einstellungen vergleiche, dann finde ich einen Unterschied auf der Parameterseite "Papierhandhabung".

Bildschirmfoto 2020-02-07 um 13.21.05.png

Auf meinem Rechner ist DIN A4 vorgeschlagen und es gibt eine ganze Liste von Alternativen, auf dem Rechner meiner Frau ist "US Letter" vorgeschlagen und das ist auch die einzige Option in der Liste.

Frage: Wie bekomme ich die Liste voll?

Herzliche Grüße
Wolfgang
 

palestrina

Mitglied
Mitglied seit
22.02.2007
Beiträge
1.263
Meine Vermutung:
Vielleicht sind auf beiden Macs unterschiedliche Versionen des Druckerprogramms installiert.
Der Druckerdialog wird aus zwei Quellen gespeist, oben aus dem Mac OS, unten aus dem jeweiligen Druckerprogramm.
 

Wolfgang2

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.10.2018
Beiträge
332
Vielen Dank Palestrina, ich bin das mal durchgegangen und in der Tat ist die funktionierende Version einige Monate früher installiert worden. Ich war nun auf der Herstellerseite unterwegs und habe dann einige Sachen ausprobiert.

Bildschirmfoto 2020-02-08 um 16.08.07.png

Wenn ich auf meinem Rechner - also dort wo es funktioniert - den Drucker noch mal hinzufügen möchte, dann sagt der "Bonjour Multifunction" im Typ. Bei meiner Frau stand nur "Bonjour Scanner". Ich vermute mal, dass ich den "falschen Treiber" in der Canon-Liste rausgesucht hatte. Das Problem dabei ist, dass ein nachinstallierten nicht hilft, auch dann nicht, wenn ich das ganze Druckertreibersystem Rücksetze. Gibt es irgendwelche Pfadsysteme, die man eigentlich komplett löschen müsste oder sowas, damit der Reset komplett wird?

Herzliche Grüße
Wolfgang
 

palestrina

Mitglied
Mitglied seit
22.02.2007
Beiträge
1.263
Ist es möglich, die Druckerprogrammversion, die du für deinen Mac benutzt hast, einfach beim Mac deiner Frau nochmal darüber zu installieren? Wenn nicht, dann müsste hier ein anderer Mitforist weiterhelfen, weil ich nicht weiß, wo sich die Einzeldateien des Druckerprogramms auf dem Mac deiner Frau befinden.
 

Wolfgang2

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.10.2018
Beiträge
332
Also ich habe mal bei Cannon angerufen. Die haben mir am Telefon schon bestätigt, dass die bei Catalina ein Treiberproblem haben. Das hat mich ein wenig überrascht, denn damit hätte ich am allerwenigsten gerechnet. Die haben mir Abhilfe versprochen, mal schauen ...
 
Oben