Drucker(treiber) für OSX

  1. macbear

    macbear Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe derzeit ein iBook mit OSX drauf. Ich würde mir gerne einen alten Laserdrucker ersteigern, die haben alle jedoch einen Parrallel-Anschluss. Daher meine Idee, einen Centronix-USB Adapter zu kaufen. Nun meine Frage funktioniert das so ohne weiteres, so dass OSX den Drucker erkennt? Und viele Hersteller bieten explizit keine MAC Treiber, aber OSX bringt doch schon von Haus aus viele Druckertreiber mit, nur welche sind das?
     
    macbear, 20.07.2005
    #1
  2. ©huhu

    ©huhu

    huhu,

    schau mal hier: hd --> library --> printers

    alles gute - huhu
     
    ©huhu, 20.07.2005
    #2
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Mit dem Parallel-USB-Adapter klappt das.

    Wichtig wäre, daß der Drucker KEIN GDI-Drucker (außer, es gibt Mac-Treiber) ist, also entweder PCL oder PostScript kann. Evtl. wirst du auch bei Linuxprinting einen Treiber finden.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 20.07.2005
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Drucker(treiber) OSX
  1. K2vp
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    158
  2. hpdrucker
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    165
    hpdrucker
    26.06.2017
  3. Mahari
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    127
    Wachim
    19.06.2017
  4. kuhki
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.495
    kuhki
    05.11.2007
  5. Jabba
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    717
    AcidReign
    05.07.2006