Drucker/Scanner im Netzwerk per LAN an Airport Express

Stefan C

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
47
Ich möchte mein WLAN auf 5GHz umstellen. Problem ist, wie wohl schon öfter erläutert, der Scanner/Drucker, der als WLAN-Drucker nur 2,4 GHz verträgt. Entsprechend möchte ich den per LAN-Anschluss an eine Airport Express Station neu ins Netzwerk einbinden.
Ich denke, dass das Ansprechen des Druckers/Scanners über das MacBook kein Problem ist, aber wie sieht es mit iPhone / iPad aus? Kann ich weiterhin problemlos Dokumente drucken und scannen, wenn der Drucker nicht mehr direkt per AirPrint angebunden ist?
 

Stefan C

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
47
Habe den Drucker jetzt an eine Airport Express Station angeschlossen und neu eingerichtet. Dateifreigabe ist erteilt. Und das iPhone findet keinen "AirPrint"-Drucker. Das Drucker-App auf dem iPhone kann zwar Drucken, aber nicht mehr Scannen und Scannen auf dem Mac geht auch nicht mehr. Kann mir da jemand helfen? Hätte nicht gedacht, dass ein an sich so einfaches Setup solche Schwierigkeiten verursacht.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.373
Was für eine Dateifreigabe? Eine Dateifreigabe hat nichts mit dem Drucker zu tun. Wie hast du ihn angeschlossen? Und wie ist die Express mit dem Netzwerk verbunden? Welcher Modus?
 

Stefan C

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
47
Der Drucker ist per USB (Airport Express) an USB (Drucker) angeschlossen. Die Airport-Express erweitert ein bestehendes Netzwerk und ist daher im Bridge-Modus.
APE_Drahtlos_Screenshot.jpeg


APE_Netzwerk_Screenshot.jpeg


Drucker_Einstellung_Screenshot.jpeg


Druckfreigabe_screenshot.jpeg


Drucker_HP_Smart_Screenshot.jpeg
 

Anhänge