Drucker fuer Mac???

Sonnenkind83

Registriert
Thread Starter
Registriert
07.01.2005
Beiträge
4
Moin Community!

koennt ihr mir drucker empfehlen, die an einem alten pperforma 5400 funktionieren? wollte eigentlich einen hp psc 1217 all-in-one nutzen, aber de hp-support hat mir leider verraten, das hp-drucker keine usb-schnittstellenkarten unterstuetzen...
daher an euch die brennende frage: welche aehnlichen drucker gibt es, die
a) entweder einen serielle mac schnittstelle haben oder
b) auch usb-schnittstellenkarten supporten &
c) nicht allzu teuer (max 100 euronen) sind????
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Sonnenkind83 schrieb:
Moin Community!

koennt ihr mir drucker empfehlen, die an einem alten pperforma 5400 funktionieren? wollte eigentlich einen hp psc 1217 all-in-one nutzen, aber de hp-support hat mir leider verraten, das hp-drucker keine usb-schnittstellenkarten unterstuetzen...
?
Hallo und Willkommen im Forum

es ist völlig egal ob USB onBord ist oder durch Karte Nachgerüstet du kannst da jeden Drucker nehmen der unter Mac OS 8.6-9.2.2 läuft aber gut aufpassen grade bei Kombi bedeutet es nicht zwangsläufig das auch alle Funktionen zu Verfügung stehen das könnte bedeuten du kannst Drucken aber nicht Scannen .

Gruß
Marco :D
 
Zuletzt bearbeitet:

herrmueller

Aktives Mitglied
Registriert
06.05.2004
Beiträge
1.698
das höre ich jetzt zum zweiten mal das HP keine USB Karten unterstützt. Da kann was dran sein. Allerings denke ich auch das es geht wie Marco schon sagte, wenn die Treiber für 8.6- 9.2.2 dabei sind.

Trotzdem sehr merkwürdig.
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
wie sollte die nicht Unterstützung auch Aussehen?
und warum sollte das so sein.
 

Sonnenkind83

Registriert
Thread Starter
Registriert
07.01.2005
Beiträge
4
danke fuer eure fixen antworten erstmal!
also, die hp-software kann den drucker am usb-port nicht finden.
da ich mich jetzt 4 wochen mit diesem problem rumgeaergert hab, habe ich heute den hp support angerufen & die mac abteilung hat ganz deutlich gesagt, das die hp-software keine usb-karten ansteuern kann!
daher ja auch die frage nach einem alternativebn drucker
 
Oben