Drucken über WLAN...aber wie???

  1. Mamu

    Mamu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Also....folgendes Problem...
    bin auf der Suche nach einem vernünftigen Drucker bei dem ich möglichst nicht die ganze Kohle vom Nicolaustag verbrate...
    Habe ein Airport Extreme Netzwerk daheim, an dem mein iBook und ein Pc angeschlossen sind, brauche ich unbedingt nen WLAN Drucker?Oder lässt sich das auch mit nem normalen Drucker einrichten?Der PC oder das iBook (je nach dem) sollen halt nicht die ganze Zeit an sein wenn ich was Drucken möchte!Welche Möglichkeiten gibts da!?
    Wie gesagt...das GELD



    :rolleyes:
     
    Mamu, 21.12.2004
  2. romi0815

    romi0815MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    43
    Hi Mamu!

    Also für ca. 190 EURO gibts den SUPER canon drucker IP4000X (x steht für irgend einen Buchstaben, ich gleube R oder so) - mit dem kann man drahtlos im Netzwerk drucken. Den kann ich dir nur empfehlen, ein wirklich toller Drucker.

    Ansonten: Airport Express - klappt super und du kannst noch die Stereoanlage anstöpseln :D

    Kostet aber auch 150 EURO...

    Am besten du schließt ihn an deinen stationären Computer an. Übers Netzwerk kannst du ja dann auf den Drucker zugereifen - der Computer muss dann allerdings an sein...
    Wenn du nicht sooo viel drunckst sicher die beste/günstigste Lösung!

    gruß,
    romi
     
    romi0815, 21.12.2004
  3. Ölch78

    Ölch78MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    achte beim kauf des druckers vielleicht auf einen lan kabel eingang, dann kannst den drucker direkt über router (falls vorhanden) ins netzwerk einbinden.
    gegebenenfalls noch ip vergeben und fertig.

    sollte eigentlich kein problem darstellen, mußt aber schon einiges ausgeben dafür.

    achte aber auch auf die anfallenden kosten (druckerpatronen oder toner, etc.).

    lass dir keinen scheiß andrehen.
     
    Ölch78, 21.12.2004
  4. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Schließe irgendeinen USB Drucker an den USB-Anschluss der AirPort Extrem Basisstation an. Richte ihn mit dem Mac ein und lade Dir dann Rendezvous für Windows herunter. Fertig. :cool:
     
    orgonaut, 21.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Drucken über WLAN
  1. mjbrunner
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    4.644
    mjbrunner
    01.01.2017
  2. malawiheiko
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    357
    malawiheiko
    19.04.2015
  3. kiezkalle
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    385
    kiezkalle
    12.01.2006
  4. fuppel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    634
  5. sam75
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    355