Drucken über Windows

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von muhkuhmcjones, 14.08.2006.

  1. muhkuhmcjones

    muhkuhmcjones Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Hallo,
    ich hab mir vor ca 2 Monaten ein MacBook zugelegt. Ich versuche schon die ganze Zeit über WLAN auf einem über Windows freigegebenen Drucker zu drucken.
    Es handelt sich dabei um einen HP PSC 1315. So ein All in One Gerät. Das Gerät ist ganz normal freigegeben und mein macbook findet den drucker auch. nur bei der modellauswahl hängt es dann... bei der standartauswahl des modells gehen die druckaufträge zwar raus aber es kommt nie was aus dem drucker. und wenn man dann was unter windows drucken will blockieren die aufträge vom mac alles bis man neustartet.
    ich hab mir auf der supportseite von hp treiber für den mac geladen und installiert aber bei der modellauswahl kann ich mein modell immer noch nicht finden. was kann ich tun???
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du könntest als alternativen Treiber mal HPIJS versuchen:

    http://www.linuxprinting.org/macosx/hpijs/

    Allerdings kann es sein, daß der nicht mit den Intel-Macs funktioniert...

    Als Modell nimmst du den PSC 1310.

    MfG
    MrFX
     
  3. muhkuhmcjones

    muhkuhmcjones Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Vielen Dank für deine Antwort aber leider funktioniert der Treiber wirklich nicht... ich bekomme eine Fehlermeldung wenn ich was drucken will....

    ich habe ja die passenden mac treiber von hp aber wenn ich sie installiere werden sie trotzdem nicht aufgelistet. gibts da ne möglichkeit den treiber manuell zu wählen??
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Die Hersteller-Treiber funktionieren meist nur automatisch, wenn der Drucker direkt am Rechner hängt. Über's Netz meist nicht.
    Da kannst du leider auch nichts manuell auswählen, nur alternative Treiber nutzen (wenn's die gibt).

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen