Drucken mit Mac über Netzwerk.

  1. -memo-

    -memo- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    da ich mich da nicht auskennen, stelle ich mal meine Frage hier im Forum.
    Ich besitze einen MacBook und einen PC. Der PC ist über Kabel ans WLAN angebunden und der MacBook wireless.
    Mein Drucker ist an den PC angeschlossen. Wie kann ich nun jedoch mit dem MacBook Dateien ausdrucken. Geht das??
     
    -memo-, 04.03.2007
    #1
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    :upten: :hehehe:


    Nein, aber mal im Ernst.. Das gleiche Problem hat ein Freund von mir auch.. Der Drucker wird zwar gefunden, man kann auch drucken auswählen, aber es kommt nichts aus dem Drucker..
     
    weber, 04.03.2007
    #2
  3. benjamin_d

    benjamin_d MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    ... gelöscht
     
    benjamin_d, 04.03.2007
    #3
  4. -memo-

    -memo- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    1
    Hehe, nicht schlecht oder? Ich meinte damit es ist an meinen Gateway angeschlossen. Aber man konnte es ja verstehen.
    Also meinst du es ist möglich? Ich brauche sozusagen keine weitere Hardware, da mein Gateway keine "Printserver"- Funktion besitzt?

    Edit:
    @ benjamin_d
    Vielen Dank, werde es gleich ausprobieren und davon berichten, zur Zeit ist der Mac besetzt.

    P.S: Wie gebe ich den Drucker frei?? *auf den Kopf kratz*
    Unter Systemsteuerung--> Drucker und Faxgeräte?

    Edit: Habs hinbekommen, mit druckerfreigabe.
     
    -memo-, 04.03.2007
    #4
  5. benjamin_d

    benjamin_d MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    Du hast geschrieben, der Drucker sei an Deinen PC angeschlossen, damit ist der PC der Printserver und nicht Dein Router/Access-Point.
     
    benjamin_d, 04.03.2007
    #5
  6. -memo-

    -memo- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    1
    Okay danke benjamin_d. Wie gesagt ich kenne mich da nicht so aus :rolleyes: ;)
     
    -memo-, 04.03.2007
    #6
  7. -memo-

    -memo- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    1
    Hallo 1000 Dank an benjamin_d. Funktioniert. Bei den Treibereinstellungen unter Mac musste ich zuvor den Druckertreiber für meinen Drucker auswählen, damit es funzte. Zum Glück das es einen für meinen gab.
     
    -memo-, 07.03.2007
    #7
  8. weber

    weber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    so, ich bin gerade bei meinem Kumpel.. Er hat einen Canon Pixma iP5000, allerdings finde ich ihn nicht untern den Modellen..

    Welchen Treiber muss ich dabei nehmen? Ich habe die originalen Treiber bereits installiert, aber es nichts gebracht..
     
    weber, 08.03.2007
    #8
  9. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Tja, da hast du Pech... die Canon-Treiber können das nicht.

    Entweder Gutenprint (schlechtere Qualität, weniger Einstellungen) oder Printfab (kommerziell) helfen dem Drucker auf die Sprünge.

    Dazu gibt's übrigens fast jeden Tag einen Beitrag hier.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 09.03.2007
    #9
  10. DonHilti

    DonHilti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hmm ich habe im Grunde, dass gleiche Problem

    Drucker HP PSC 750 ist an einem Win 2000 Prof angeschlossen und auch freigegben
    mit meinem Mac (tiger) finde ich zwar den Drucker im Netzwerk, aber ich finde das Modell nicht in der Liste.
    Ich habe bereits auf der HP Seite nach Treibern gesucht... aber über die HP Software, findet er den Drucker nicht... (es sei den, dass ich in per USB anschliesse)

    Weiss jemand ob man einfach ein anderes Modell nehmen kann und wenn ja welches?

    MfG
     
    DonHilti, 09.03.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Drucken Mac über
  1. jokumaxx
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    437
    jokumaxx
    03.01.2007
  2. aymz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.103
    MrFX
    13.12.2006
  3. BastianFromm
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    613
    BastianFromm
    25.04.2006
  4. apes
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.232
    Mat Miller
    29.03.2005
  5. Reimar
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.186
    Anja1972
    13.02.2004