Drucken auf Windows-Client

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von beppobrehm, 09.11.2004.

  1. beppobrehm

    beppobrehm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Hallo!

    Meine Landschaft:

    ibook Mac OS X Panther mit Airport
    Windows Domäne (2003)
    Windows-Client XP mit lokal angeschlossem HP 5550 (Parallel-Kabel)
    funktionierendes WLAN

    Ich (Mac Newbie) möchte vom ibook auf den HP5550 drucken, mehr nicht.

    Bisher habe ich folgendes unternommen:
    Drucker lokal am Win-PC freigegeben (Freigabename: HP5550)
    Druckdienste für Unix am Win-PC installiert
    Treiber für Mac OS X runnergeladen und auf dem ibook installiert

    Wenn ich nun versuche mir den Drucker nun über die Druckeradministration im Mac OS zuzuordnen (per dieser "komischen" Taste ;) und Drucker hinzufügen), dann stelle ich mit Windowsprinter via Samba das nötige ein (smb-freigabe, name), aber kann in der Druckermodellauswahl den HP5550 nicht finden :o .

    Jemand ne Ahnung, wie ich das Modell auswählen könnte?
     
  2. beppobrehm

    beppobrehm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    *push* :rolleyes:
     
  3. nonsense

    nonsense MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    29.10.2004
  4. beppobrehm

    beppobrehm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    danke, aber leider wird der hp 5550 nicht in der Liste der verfügbaren Drucker aufgeführt. :mad:
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen