Druck mehrerer PDF´s mit einem Klick?

Rul

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.579
Ja, sorry. Ich meinte verkleben oder verklumpen. Oder gibts das bei neueren Tonern nicht mehr? Ich hatte das früher m Job schon des öfteren.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.179
Ja, sorry. Ich meinte verkleben oder verklumpen. Oder gibts das bei neueren Tonern nicht mehr? Ich hatte das früher m Job schon des öfteren.
Habe ich noch nie erlebt. Im Gegensatz zu – wie beschrieben – Tintenstrahlern die nicht mehr wollten. Aber das ist bei deinem Druckaufkommen ja auch kein Problem.
 

Rul

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.579
Ja, das stimmt. Das mit verklebten Tonern kenne ich von früher aus der Agentur, wo wirklich der ein oder andere mal kaputt war.

Aber wie gesagt, mein Druckaufkommen ist nicht sehr hoch. Manchmal 100 Seiten / Jahr, manchmal 300 oder wie im letzten Jahr halt mal 1.000. Kommt darauf an, wie viel ich schreibe

Da rechnet sich dann auch fast kein Laser, denke ich.
 

picknicker1971

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
4.789
Laserdrucker ist eigentlich das mittel der Wahl (besonders S/W), wenn man sporadisch und grossvolumig druckt.
War der Grund warum ich auf Laser umgestiegen - meine Tintenkartuschen waren immer gerade dann ausgetrocknet wenn man den Drucker dringend brauchte....
Nicht für jetzt, aber mal eine Überlegung wert.
Aber anscheinend bist Du im jetztigen Setup für Deine Belange auch gut aufgestellt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rul und dg2rbf

Rul

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.579
Ja, ich denke schon, dass ich gut aufgestellt bin.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: walfreiheit

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.179
Wichtig ist ja nur, dass du zufrieden bist und dir Gedanken gemacht hast. Passt ja offenbar alles gut für dich! :jaja:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rul

Rul

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.579
Wichtig ist ja nur, dass du zufrieden bist und dir Gedanken gemacht hast. Passt ja offenbar alles gut für dich! :jaja:
Ja, stimmt. Gedanken habe ich mir sehr wohl gemacht. Ich weiß nicht genau, wie lange ich den AiO jetzt genau habe. Ich schätze 2, 3 Jahre. Ich wollte explizit ein AiO, weil ich auch einen Kopierer und einen Scanner wollte bzw. ab und zu brauche.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: walfreiheit

Rul

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.579
Ich spare lieber am Ausdruck. Da braucht es nicht immer die beste Qualität, da reicht auch ein Eco-Ausdruck. Überhaupt für das Lektorat. ;) Dafür kosten meine Bücher halt mehr, denn die will ich schön und edel haben. Hardcover, Lesebändchen, Kapitelbändchen usw. Ist zwar teurer aber nur so haben meine Bücher auszusehen. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: picknicker1971
Oben