Benutzerdefinierte Suche

Druck geht auf einmal nicht mehr

  1. Mara2

    Mara2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe an meinen Macbook einen lokalen Drucker angeschlossen (Epson C1100) und über Airport im Netz Zugriff auf einen anderen (Epson CX11). Ich konnte bisher auf beide zugreifen und drucken. Geht jetzt nicht mehr, ich kriege jedesmal die Fehlermeldung "terminated on signal 5". Statuszugriff wie Tonermenge usw. funktioniert. Drucken wollte ich aus folgenden Anwendungen:
    IPhoto, Vorschau, Neoffice geht alles nicht. Den Netzwerkdrucker habe ich schon einaml gelöscht und neu hinzugefügt hat aber nichts gebracht.
    Weiss jemand Rat?
     
    Mara2, 05.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druck geht auf
  1. macmanmuc
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    152
    macmanmuc
    25.04.2017
  2. Lisa167
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.062
    Lisa167
    09.01.2015
  3. Googlefreak
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.875
    MacSharky
    28.10.2011
  4. DaBone
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    375
  5. all_die
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    538
    all_die
    21.04.2006