DRM nach Neuinstallation?

  1. appelwoi_2

    appelwoi_2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    hab auf die schnelle kein Thema dazu gefunden.
    Was geschieht eigentlich mit der gekauften Musik nach einer Neuionstallation?
    Zählt das als ein anderer Rechner oder brauche ich meine Songs nicht erneut freizuschalten. Nach 5 mal ist ja Schluss.
     
    appelwoi_2, 25.12.2005
  2. Fabi

    FabiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    3
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube nicht, dass du den Rechner erneut aktivieren musst.
    Aber falls doch, ist es auch kein Problem, da du über deine iTMS-Account-Einstellungen alle freigeschalteten Rechner deaktivieren/zurücksetzen kannst.
     
    Fabi, 25.12.2005
  3. maga

    magaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe schon öfters neu installiert, der Zähler bleibt auf 1 und ändert sich erst, wenn die Lieder auf anderer Hardware abgespielt werden. Offensichtlich werden mit dem DRM auch die Hardwaredaten übertragen, sodass Apple bei der Aktivierung der Lieder nach der Neuinstallation weis, ob Du noch den selben Rechner verwendest, oder einen anderen.

    Viele Grüße

    Matthias
     
    maga, 25.12.2005
  4. appelwoi_2

    appelwoi_2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    dann bin ich ja beruhigt, danke!
     
    appelwoi_2, 25.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DRM nach Neuinstallation
  1. davidrupprecht
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    204
  2. -FoX-
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.720
    fallefreundig
    22.04.2008
  3. apfelbenutzer
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    619
    apfelbenutzer
    01.06.2007
  4. mister x
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    268
    mister x
    30.05.2007
  5. peate
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    376