Dringend: 2 MBP zum Preis von einem?

pleft

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
1
Hallo,
mein Problem: ich habe derzeit zwei MBP hier, aber nur eines davon bezahlt.

Ursache: ich habe mein MBP innerhalb der ersten 14 Tage gegen ein neues Gerät austauschen lassen. Dabei habe ich darum gebeten, das alte so lange behalten zu dürfen, bis das neue ankommt. Ich muss ja einen Rechner haben, außerdem konnte ich nur so die Inhalte transferieren.

Nun ist das neue MBP bereits am 05.01. bei mir angekommen und das alte steht hier immernoch bei mir (!!)... langsam wird mir etwas mulmig damit.

Ich hab schon bei TNT angerufen, ob ich ggf. die Abholung initiieren muss, aber die meinten, dass Apple den Abholauftrag vergibt.

Apple vergisst doch nicht etwa ein ganzes MBP oder?

Wie ist das bei Euch gelaufen?
 

wuschel6

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2005
Beiträge
392
freu dich doch ... immer schön sagen, mbp? - das wurde schon abgeholt :D sofern das alte noch funzt *g*

nene, natürlich nicht.. brav zurückgeben :D
 

bernie313

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.849
wenn es zu lange dauert kannst Du Apple Lagerkosten in Rechnung stellen;)
 

oxi

Mitglied
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
381
ruf doch bei apple an, dann klärt sich alles ganz schnell auf.
 
S

SelonScience

ich musste auch anrufen, als ich ungeduldig wurde, die haben mir gesagt, abwarten und tee trinken, TNT kontaktiert sie. Nun habe sie es geholt. Am 20 dez hab ich das neue gekriegt, das alte gestern zurückgesandt.
 

weserpirat

Mitglied
Mitglied seit
03.03.2005
Beiträge
76
Mein erstes MBP lag seit März bei mir zur Abholung bereit.
Erst nach drei Aufforderungen wurde es abgeholt.

Hätte es ja gerne behalten - aber ich hatte per Unterschrift den Eigentumsübergang auf Apple bestätigt.

...

Auch ist das Gewissen beruhigt - ist halt nicht legal das Zeug einfach zu behalten.