dreamweaver: Quelltext soll nicht angezeigt werden

hzl

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
80
Hi,

ich möchte, dass der Quelltext nicht zu lesen ist.
Wie kann ich das machen?
 

Graumagier

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
1.471
Gar nicht. Sonst kann ja auch der Browser nichts mit der Website anfangen.
 

hzl

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
80
Natürlich sollen die Inhalte noch erkannt werden, jedoch möchte ich vermeiden, dass jeder der möchte sich die Seite kopiert.
 

oSIRus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.09.2004
Beiträge
2.737
man kann per javascript den rechtsklick blockieren.
aber dann kann man immer noch (zumindest im windows IE) auf Ansicht -> Quelltext gehen. also es gibt keinen 100%igen "Schutz".
 

admartinator

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.09.2003
Beiträge
15.427
oSIRus schrieb:
man kann per javascript den rechtsklick blockieren.
aber dann kann man immer noch (zumindest im windows IE) auf Ansicht -> Quelltext gehen. also es gibt keinen 100%igen "Schutz".
Das kannst du mit jedem Browser.
 

msslovi0

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.03.2005
Beiträge
2.727
hzl schrieb:
Alles klar oSIRus, danke.
Und Javascript abschalten kann man auch in jedem Browser. Oder Apfel+U drücken. Jemanden, der sich deinen Quelltext anschauen will, wirst du durch solche Kinderreien nicht aufhalten.

Die Diskussion gibt es ja alle Nase lang. Ich hab immer noch nicht verstanden, was so hochheilig an einem Quelltext ist als das man ihn verstecken müsste...

Vielleicht weiß einer von euch, wie der Unterseitenindex unterdrückt werden kann?

also: www.macuser.de statt https://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=1215228&posted=1#post1215228
Mach ein Frameset drum rum. Inklusive aller Nachteile. Auch den Sinn verstehe ich nicht...

Matt
 

hzl

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
80
Das mit dem Frame war mir bereits bekannt, hat zuviele Nachteile, es gibt also keine Möglichkeit, danke für eure Hilfe!
 

Incoming1983

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.07.2005
Beiträge
7.653
admartinator schrieb:
Bau die Seite in deinen Frame ein. Fertig.
Auch das hilft nix..

OT: Mööp, ich muß schon wieder warten, bis die 60 Sekunden um sind..das annoyed mich mal wieder..aber da kann man wohl nix machen :-(
 

Incoming1983

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.07.2005
Beiträge
7.653
admartinator schrieb:
...aber helfen würde es, wenn du vor dem Posten mal lesen würdest, was bereits geschrieben wurde und warauf sich die Bemerkung mit dem Frame bezog.
Wenn du den Originaltext zitieren würdest, wäre das auch eindeutig ;-)
Ansonsten gehe ich davon aus, daß sich das auf den ersten Post bezieht.
 

arne1900

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.09.2004
Beiträge
1.457
Oder mach einen Quelltext, von dem jeder das KOTZEN bekommt. :D
Damit lösen sich auch einige Probleme.
Ansonsten: Nicht realisierbar.
 

mikne64

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
3.448
Hallo,

Du könntest eine Skriptsprache wie PHP oder PERL verwenden, dieser Quelltext wird nicht angezeigt, jedoch wenn Du HTML in einer Skriptsprache verwendest, ist dieser zu sehen.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

msslovi0

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.03.2005
Beiträge
2.727
arne1900 schrieb:
Oder mach einen Quelltext, von dem jeder das KOTZEN bekommt. :D
Muss man da bei WYSIWYMG-Editoren wirklich noch drauf achten? Ich dachte, die haben solche Features fest eingebaut.

SCNR

Matt
 

arne1900

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.09.2004
Beiträge
1.457
:D
Dreamweaver 8 macht inzwischen schon einen RELATIV ordentlichen Code. Ich glaube du solltest auf Frontpage umsteigen :p
Oder noch besser: Word mit HTML Export :D
 
Oben