Drahtloses DSL am Mac?

  1. stuart

    stuart Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Weiß zufällig jemand, ob das auch am Mac funktioniert mit dem drahtlosen UMTS-Weißnichwas-Modem, das über Netzwerkkabel angesteckt wird? Gibts hier in Stuttgart und ich frage mich gerade, ob das ne günstige Gelegenheit wäre.
     
    stuart, 26.11.2004
    #1
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    UMTS & günstig? :eek:
    Wie vereinbart sich das?
     
    admartinator, 26.11.2004
    #2
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    ist sozusagen Wireless DSL. GIbt es von NGI und nochmals jemanden. Sollte
    meines Wissens funktionieren, da man glaube ich keinen Treiber braucht.

    Zu dem ganzen habe ich auch mal was geschrieben:

    es gibt Wireless DSL
    WLAN Ade - das neue Internet

    Übringens, du alte Hippe,, treibst du dich wieder in Stuttgart rum. Wie wärs dem mit dem 3. MUT in Stuttgart.
     
    Mauki, 26.11.2004
    #3
  4. stuart

    stuart Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Im Moment kann ich leider nie ganau vorhersagen, wann ich in Stuttgart bin und wann nicht. Sieh's mir nach Mauki... ;)
     
    stuart, 26.11.2004
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Drahtloses DSL Mac
  1. nonpareille8
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    571
    pierredrks
    30.11.2016
  2. SpiderFX
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.218
    Olivetti
    24.08.2016
  3. fjordschritt
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    2.441
    didi69
    06.05.2011
  4. slash
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    10.042
    MILE
    15.05.2007
  5. gf-jutsu
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    782
    Jazzid
    03.07.2003