Dosen-USB Tastatur und Maus am Mac?

  1. Switch!

    Switch! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Leute

    hat jemand von Euch Erfahrung, ob man Dosen-USB-Kabel oder Dosen-USB-Funk Tastaturen und -Mäuse am Mac betreiben kann? :confused: Logitech soll wohl gehen, ich möchte aber keine Logitech, sondern andere z.B. Cherry oder No-Names verwenden.

    Was passiert mit den Tastenfunktionen, die es bei Dosentastaturen nicht gibt? Kann man die "von Hand" umprogrammieren?

    Danke Euch

    Switch!
     
    Switch!, 21.02.2004
    #1
  2. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    37
    Mäuse laufen problemlos.
    Bei Tastaturen wird es gelegentlich schwieriger.
    USBOverdrive sollte meistens helfen.
     
    jodtee, 12.03.2004
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dosen USB Tastatur
  1. coolboys
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    272
  2. jjot
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    473
  3. Orang
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    529
    -Nuke-
    23.04.2004
  4. arved
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    515
  5. martyx
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    424
    sevY
    20.08.2003