Benutzerdefinierte Suche

Dosbox+Larry7=nerv...

  1. xray-79

    xray-79 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin gerade auf nem Nostalgie-trip und versuche diverse alte dos-Spiele zum laufen zu bringen. Die LucasArts Adventure funktionieren problemlos mit ScummVM.
    Larry 7 versuche ich gerade vergebens anständig mit Hilfe von Dosbox zum Laufen zu bringen. Habe das Spiel von meiner CD installiert und kann es auch starten. Leider läuft es total ruckelig und der Sound rauscht nur. CPU Cycles raufsetzen hab ich schon probiert. Hat einer dieses Spiel schon zum Laufen gebracht?

    Bin für jede Hilfe dankbar!

    PS: Benutze Dosbox 0.63 auf einem Powerbook 1.5, 1GB Ram, OS X Tiger.
     
    xray-79, 20.11.2005
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    OT: Hast Du noch die "Riechkarte"? :D :D

    Wie mache ich in der DOSBOX denn nen Doppelpunkt?
     
    BalkonSurfer, 20.11.2005
  3. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Also die von Dir beschriebenen Symptome sind normal "Also, the sound is a bit problematic. Otherwise fully playable, but slow."
     
    BalkonSurfer, 20.11.2005
  4. xray-79

    xray-79 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Also Doppelpunkt kannst Du mit Alt+5+8 auf dem NumPad machen.
    Sound ist aber nicht problematisch, sondern ein konstantes Rauschen und es ist wirklich "slow"!
     
    xray-79, 20.11.2005
  5. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Ich teste das gleich mal, aber wie mache ich einen / ?
     
    BalkonSurfer, 20.11.2005
  6. xray-79

    xray-79 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Also ich benutze petitdosbox, ist ein frontend, da kannst Du direkt die Pfade für c und d mounten.
     
    xray-79, 20.11.2005
  7. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Hm - für Larry muss ich Windows installieren, oder? Das ist doof :(
     
    BalkonSurfer, 20.11.2005
  8. xray-79

    xray-79 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ist doch auch ne dos-version dabei
     
    xray-79, 20.11.2005
  9. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Hihi - das läuft unter XP super - ich lass das mit der DosBox
     
    BalkonSurfer, 20.11.2005
  10. xray-79

    xray-79 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    schön für dich ;-)
    Hab leider keinen Windoof-Rechner zur Hand...
     
    xray-79, 20.11.2005