Doppelte Texteingabe vor allem nach wechseln zwischen Programmen

Chrislo

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.05.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
auf meinem Macbook Pro (13", 2015) habe ich manchmal das Problem, vor allem wenn ich zwischen Programmen wechsle oder in einem Programm ein neues Fenster öffne, dass, wenn ich kurz danach einen Text eingeben, meine Eingabe verdoppelt wird; also z.B. steht, wenn ich "ma" eingebe, "mama" da.

Ich bin mir nicht sicher, ob das wechseln zwischen den Programmen der Auslöser ist, habe aber das Gefühl, dass es danach häufiger auftritt. Ist schwer zu replizieren, deswegen ist mir die Ursache nicht ganz klar.

Habe das Problem schon seit längerem, aber da es bei längerer Texteingabe nicht auftritt, denke ich, dass es ein Softwareproblem ist. (Vielleicht bin ich auch nur blöd und es ist irgendeine Einstellung, die das Problem verursacht)

Ich wäre dankbar für jede Hilfe!
 

Chrislo

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.05.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Akku ist nicht aufgebläht.
 

Chrislo

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.05.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
11.2.3 aber tritt schon länger auf. Auch schon vor Big Sur
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.523
Punkte Reaktionen
13.524
Seit Big Sur wohl ;)
Die Tage hatte einer ähnliche Effekte an seinem gerade ausgepackten Macbook.
 
Oben