Domain Mac OS X zuordnen

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Acronis, 17.03.2008.

  1. Acronis

    Acronis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Hallo Leute,

    ich habe eine Domain und habe diese bei meinen Provider mittels Nameservereintrag auf meine IP Adresse geleitet.

    Wie kann ich jetzt Mac OS X mitteilen, dass die domain zu mir zeigt? Web-Sharing ist aktiviert.
     
  2. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.526
    Zustimmungen:
    2.468
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    was geht das denn nicht?

    hast du in deinem router eine portweiterleitung von port 80 tcp auf deine lokale ip-adresse vorgenommen?

    tipp mal in deine browseradressleiste "localhost" ein. da müsste dann eine "es klappt" webseite von apache kommen, falls du noch nix eigenes hinterlegt hast.
     
  3. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.297
    Zustimmungen:
    1.087
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Mir ist auch nicht ganz klar, was Du willst. Wenn der Nameserver Eintrag da ist und propagated wird, dann findet auch OS X die IP ... oder was ist die Frage?

    Und warum ist sie in "Linux auf dem Mac" :kopfkratz: ?

    Alex
     
  4. Acronis

    Acronis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Port-Redirection habe ich eingestellt.
    Wenn ich die domain url eingebe, dann kommt eine weiße Seite.

    Bei localhost kommt die Apache Testseite.

    Wie kann die Domain Alias zuweisen oder wie macht man das?
     
  5. Acronis

    Acronis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.01.2005
    k.. hat sich erledigt... der Nameserver war noch nicht geupdated gewesen.
    thx
     
  6. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.526
    Zustimmungen:
    2.468
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    versuch erstmal testweise deine externe ip einzugeben, ob der browser damit etwas anfangen kann.

    wenn da die apache testseite nicht angezeigt wird stimmt warscheinlich etwas mit deiner Port-weiterleitung nicht.

    zu finden ist die ip hier: www.wieistmeineip.de


    edit: ok, dann viel spaß
     
  7. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.182
    Zustimmungen:
    1.910
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Unter "Library -> WebServer -> Documents" liegt deine Homepage,
    stell dort mal was rein, das sollte dann angezeigt werden. Wenn du
    die HTML Seiten von Apache dort entfernst (verschiebst) dann wird
    die Dateistruktur über das Internet angezeigt.
     
  8. Acronis

    Acronis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Wie kann ich denn eigtl. diesen Pfad ändern?

    EDIT: 1. Terminal öffnen
    2. sudo nano /etc/apache2/httpd.conf
    3. DocumentRoot ändern
    4. Web-Sharing neustarten
     
  9. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.297
    Zustimmungen:
    1.087
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Warum das denn?

    apachectl -k graceful

    sollte reichen

    Alex
     

Diese Seite empfehlen