Dolby-Digital bzw. DTS beim iMac Core Duo aktivieren

  1. sunseeker

    sunseeker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Quelle:mactechnews
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Als wie wenn das beim iMac G5 anders funktioniert hätte :rolleyes:

    Funktioniert hier am G5 übrigens wunderbar. Mini Toslink Adapter nicht vergessen beim Kabel bestellen.
     
  3. sunseeker

    sunseeker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    hehe, mir fehlt jetzt nur noch ein imac :D
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Oder so :D
     
  5. m-schmidt

    m-schmidt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Funktioniert das mit dem Dolby denn dann auch über die Airport Express Basisstation?? Also diese hat ja ebenfalls einen digitalen Audioausgang. Checkt der iMac dann, dass er dorthin ebenfalls Dolby-Sound senden kann und aktiviert die angesprochenen Einstellungen??? Und benötige ich dafür dann auch dieses Toslink Kabel???
     
  6. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Hmm, da der DVD Player ja nicht direkt APX ansprechen kann würde ich das einfach mal bezweifeln. Ich nehme an dass die Toslink Möglichkeit der APX nur zur Klangverbesserung gut ist.

    Das Toslink Kabel brauchst Du für mehr als 2 Kanäle immer, da ein normaler Klinkenstecker nur Stereo übertragen kann.
     
  7. m-schmidt

    m-schmidt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Ja stimmt, das geht ja soweit ich weiß nur für iTunes. Und da gibt es ja nun leider noch kein Dolby ... OK DANKE!
     
  8. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    eine frage, wenn ich den toslink adapter habe, also klinke auf diesen lichtleiter stecker gibt es dann noch einen adapter der aus lichtleiter einen cinch stecker macht ?

    mein av receiver hat 3 digital eingänge, davon sind beide lichtleichter mit toslink anschluß belegt und ein cinch digital eingang wäre frei

    ist das möglich ?
     
  9. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Nein, einen Adapter von Toslink auf Cinch gibt es afaik nicht. Würde auch wenig Sinn machen, da Du nichts gewonnen hättest. Cinch kann nur zwei Kanäle übertragen während Toslink 5 + x Kanäle übertragen kann. Außer einem roten Lämpchen hättest Du da nichts davon. Der eine Cinch der da noch frei ist, ist übrigens wahrscheinlich ein Digital Coax (der allerdings mehr als zwei Kanäle übertragen könnte.

    Außerdem ist der Adapter den Du für den iMac brauchst nicht Klinke auf Toslink sondern Mini Toslink auf Toslink. Klinke und Toslink sind zwei ganz verschiedene paar Stiefel.

    http://de.wikipedia.org/wiki/TOSLINK
    http://de.wikipedia.org/wiki/Klinkenstecker
    http://de.wikipedia.org/wiki/Cinch
     
  10. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Wenn der Cinch Eingang an Deinem Verstärker ein digital Eingang ist, geht das natürlich.
    Bei Reichelt z.B. gibt es für 15,- Euro einen Adapter von Optisch auf Cinch.
     
Die Seite wird geladen...