Dolby Ausgabe am Mac Book Pro 2019 möglich???

svreink1

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.09.2020
Beiträge
3
Ich bin am verzweifeln. Habe mir jetzt eine externe Soundkarte gekauft, diese funktioniert nicht. Treiber können nicht von Apple durchsucht werden. Ich soll mich an den Hersteller wenden.
Nun meine Frage. Ist es überhaupt möglich ein Dolby Signal an die Stereoanlage zu senden?wenn ja hat jemand einen Tipp für mich. Das kann doch nicht sein das Apple daran spart
 

svreink1

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.09.2020
Beiträge
3
Soundblaster Omni.
OS 10.15.6
Die Einstellungen für Dolby habe ich gefunden.Audio MIDI Setup. wird alles angezeigt. Aber nichts funktioniert
 

einseinsnull

Mitglied
Mitglied seit
17.07.2020
Beiträge
193
was verstehst du unter "dolby signal"?

es gibt 41 verschiedene kanalformate und ein dutzend codecs von dolby. was davon brauchst du?

und ja, audio IO braucht im regelfall OS-spezifische treiber.
 

svreink1

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.09.2020
Beiträge
3
an meiner Anlage kommt momentan nur PCM Ausgabe an. Ich möchte ganz einfach einen Film übers MacBook Fernseher und Stereoanlage schauen.Das ging mit Windows ganz einfach.da wurde die Original Soundspur wiedergegeben.Das kann doch nicht so schwierig sein.
 

einseinsnull

Mitglied
Mitglied seit
17.07.2020
Beiträge
193
was verstehst du denn unter PCM. eine 5.1 soundkarte sollte eigentlich 6 analoge signale ausgeben. :)

schau doch mal ob bei der benutzung dieser karte im audiomidisetup irgendwie erkennbar ist, was da für ein format von der verwendeten player kommt. vielleicht steht schon dein video programm auf stereo downmix oder sowas. und wenns in quicktime nicht geht, einfach mal VLC probieren. sowas liegt oft nur an der software oder irgendwelchen einstellungen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.160
Ja, was spielst du mit welchem Player ab?
Wählst du auch die richtige Audiospur?
In VLC kann man z.B. HDMI encodierte Ausgabe machen, wo der Audiostream direkt an das Gerät gesendet wird.
Sonst muss man da auch die entsprechenden Optionen wählen.
 

Carmageddon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
1.235
an meiner Anlage kommt momentan nur PCM Ausgabe an. Ich möchte ganz einfach einen Film übers MacBook Fernseher und Stereoanlage schauen.
PCM kann viele Kanäle enthalten. Sie sind schlicht unkomprimiert während DTS etc. komprimiert daherkommt.
Eine Stereoanlage nützt Dir ohnehin nichts, da Stereo nur 2 Kanäle enthält. Wenn, dann brauchst Du einen Mehrkanalreceiver, der sich auf PCM versteht.
Ich nutze wo möglich ausschliesslich PCM, da es die bessere Qualität bietet.
 
Oben