Dokumente werden nicht erkannt! Backup auf Band

  1. Tonbaumeister

    Tonbaumeister Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe schon gesucht im Forum, jedoch so richtig fündig werde ich nicht.

    Folgendes Problem. Sicherung unserer Mac Daten erfolgte auf einer Windows 2000 Workstation die gleichzeitig als Fileserver herhielt. Diese wurde mit Bandlaufwerk gesichert. Nun ist der RAID Controller abgeraucht und die Daten die ich vom Band auf den Neuen Windows 2003 Server restored habe sind zwar da, aber die beiden Mac´s können nun Freehand Dokumente nicht öffnen. Bei Quark oder Adobe Dokumenten keine Probleme wenn die Extension drangehängt wird. Fröhliches Raten vorrausgesetzt. Dabei ist es egal ob Mac OS X 10.3.8 oder Mac OS 9
    Bei knapp 100 GB Daten der blanke Horror.

    Kennt da jemand ein Lösung oder Tools die die Freehand Dateien öffnen können?
     
    Tonbaumeister, 22.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dokumente werden erkannt
  1. Aurel70
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    609
  2. JonasFly
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    161
    JonasFly
    21.12.2016
  3. Buzz Lightyear
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    277
    Buzz Lightyear
    08.12.2016
  4. Critizz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    287
  5. Snyder
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.784
    HäckMäc_2
    15.12.2005