Dokumente Ordner gelöscht - wiederherstellen?

  1. OliverK

    OliverK Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin gerade dabei ein Mac OS X Praxisbuch durchzugehen und habe bei der KLickerei ausversehen meinen Dokumente Ordner gelöscht!!!

    Ich habe aus der Titelleise des Dokument Ordners das Symbol (Proxy-Icon laut des Buches) auf meinen Schreibtisch gezogen, laut Buch würde ich damit ein Alias erstellen, also habe ich dieses "Alias" dann auch wieder gelöscht weil es ja geklappt hat, dachte ich !!!

    Nun gehe ich auf meine Macintosh HD und es ist kein Dokumente Ordner mehr zu finden in der Seitenleise :(

    Ich kann auch keine Dateien mehr speichern wenn der Ort Documents angegeben ist. Er ist also defenitiv weg.

    Was kann ich tun?

    (In dem Dokument Ordner waren keine wichtigen Daten von mir, also es geht mir nicht darum den Inhalt unbedingt wiederherzustellen)
     
    OliverK, 28.04.2006
  2. OliverK

    OliverK Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    *push* weiss niemand etwas?
     
    OliverK, 28.04.2006
  3. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Kannitverstan kopfkratz

    Das Original befindet sich in HD > Benutzer > dein Name
    Sollte eigentlich da sein, da du nur das Alias gelöscht hast, den Ordner wieder reinziehen und gut ist es.
    Kann man übrigens mit jeder Datei oder Ordner machen, die man häufiger in der Seitenleiste braucht und nur davon sprichst du doch, oder?
     
    avalon, 28.04.2006
  4. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Wenn der Ordner aus der Seitenleiste verschwunden ist, heisst das noch nicht, dass er weg ist.
    Schau nochmal in Deinen "Häuschen" Ordner.

    Wenn er tatsächlich weg ist, gibst Du im Terminal folgendes ein (bzw. kopierst es)
    Code:
    mkdir ~/Documents && touch ~/Documents/.localized && killall Finder 
    Dann ist der Dokumente Ordner wieder da (samt Icon). In die Seitenleiste kannst Du ihn dann auch wieder ziehen (oder im Finder aktivieren und "Apfel-T")
     
    maceis, 28.04.2006
  5. OliverK

    OliverK Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist auch aus einem etwas dickerem Mac OS X Buch wo allerlei drinsteht.

    Jedenfalls hab ich in meinem "Häuschen" Ordner mal nachgeschaut:
    Bilder
    Filme
    Libary
    Musik
    Öffentlich
    Registrierung senden
    Schreibtisch
    Web-Sites

    mehr ist da nicht zu finden!

    Wie gesagt, SOLLTE es laut Buch ein Alias sein, war es dann aber wohl nicht. Ich versuche das mit dem Terminal jetzt mal.
    Habe Terminal allerdings noch NIE benutzt,soweit bin ich mit dem Buch noch net.

    Egal learning by doing.


    //edit:

    Hat geklappt, vielen dank!
    Dokumente ist allerdings jetzt komplett leer, ich glaube ich habe aber auch nichts drin gehabt, da das System ganz frisch aufgesetzt wurde. Ist normal, dass da Dokumente leer ist,oder?
     
    OliverK, 28.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dokumente Ordner gelöscht
  1. bzdega
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.172
    schaefersklaus
    20.10.2016
  2. blitzsuche
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.466
    blue apple
    22.02.2014
  3. cdeub
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    339
  4. Hapesch
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.132
    Hapesch
    15.10.2012
  5. shakedealer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    741
    shakedealer
    07.09.2012