dokument-leiste ausserhalb des monitors (???)

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Faxe78, 23.02.2006.

  1. Faxe78

    Faxe78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    mahlzeit kollegen.
    hab vereinzelt das problem wenn ich dokumente öffne, dass die obere leiste (dok.-name, rot-, gelb-, grün-button ... etc) ausserhalb des monitors liegt ... ich dann das fenster quasi nicht verschieben kann.
    gibts (gabs??) da nicht irgend'nen kurzbefehl um das dokument wieder „in den monitor“ zu holen??
    p.s. unter „suche“ hab ich leider nix gefunden ...

    danke derweil

    FAXE :cool:
     
  2. SLAPPER

    SLAPPER MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.03.2004
    drück mal die Taste F9 :D


    ansonsten unter systemeinstellungen Expose
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Hattest du mal einen 2. Monitor angeschlossen ? dann solltest du mal auf Fenster sammeln drücken.
     
  4. Faxe78

    Faxe78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    @slapper: f9 dacht ich mir auch schon, allerdings verschwindet das dokument (is quark) sobald ich die „miniatur“ anfasse wieder halb außerhalb :-(

    @marco: arbeite nach wie vor mit 2 monitoren ... bei „fenster sammeln“ passiert nix, ausser dass sich das fenster des „2t-monitors“ hinters 1t-monitor-fenster positioniert...

    irgendwelche ideen?
     
  5. Faxe78

    Faxe78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    hier das problem :mad: :
     

    Anhänge:

  6. Faxe78

    Faxe78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    ok ... n bisschen größer :D
     

    Anhänge:

  7. akojah

    akojah MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Kannst Du nicht die Auflösung des Monitors ändern. Die Menüleiste sieht ziemlich "eng" aus.
     
  8. Faxe78

    Faxe78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    auflösung läuft schon auf anschlag *hehe
     
  9. SLAPPER

    SLAPPER MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.03.2004
    hmmm das ist das ein QuarkXPress problem


    da gibt es nur eines, irgendwo unter Benutzer/Library/Preferences findest du ein Dokument mit den QuarkXpress-einstellungen

    Lösche dieses, dann geht es wieder

    allerdings sind dann auch alle Einstellungen hin die du manuell im programm vorgenommen hast, must es eben dann noch mal einstellen
     
  10. Faxe78

    Faxe78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    hmm ... ok. is ja nun kein weltuntergang, dachte nur da gibts evtl. nen kniff dabei ... danke euch

    FAXE
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen