Dock wird durchsichtig

Diskutiere das Thema Dock wird durchsichtig im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Kenobi

    Kenobi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.01.2008
    Hab ein kleines "Problem".

    Mein Dock wird oftmals,wenn ich meinen Mac aufwecke durchsichtig...
    Screenshot:
    http://img170.imageshack.us/img170/706/finderschnappschuss001sx7.jpg

    Kann ich das Problem irgendwie beheben?Nervt mich nämlich dieses durchsichtige Dock :/
    Neustarten des Docks hilft auch nich...nur ab- und wieder anmelden.

    Hat jemand ne Lösung?
     
  2. scuba

    scuba Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Sorry keine Lösung, aber sieht doch geil aus.
     
  3. Rechte Repaieren sollte IMMER der erste Schritt sein, den man tut

    Falls du es schon gemacht hast, solltest dus auch reinschreiben :D


    ach ja, kannst du mir per PN oder so dein Papierkorbicon schicken, oder hast du einen Link dazu? :D
     
  4. Kenobi

    Kenobi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.01.2008
  5. Tiger02

    Tiger02 Mitglied

    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    64
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    Ist der Fehler auch bei anderen Benutzern?
     
  6. Ghettomaster

    Ghettomaster Mitglied

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Andere Leute installieren sich weis der Teufel was für Software um so einen Effekt zu bekommen, und du beschwerst dich darüber...

    CU
    Ghettomaster
     
  7. Mademoiselle Miez

    Mademoiselle Miez Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Ich hatte das bislang erst einmal, auch nach dem Aufwachen des Macs, ist aber schon ne Weile her. Da es nie wieder aufgetaucht ist, hab ich es ganz vergessen. Kann Dir also leider keine Lösung bieten, nur eine Bestätigung: ja, hatte ich auch mal.

    Edit: auch beim iMac, aber 2,4GHz - unter welcher Version vom Leo das auftrat, weiss ich allerdings nicht mehr.
     
  8. Football Fever

    Football Fever Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    Ich finde, das sieht echt geil aus. Wie kann man das installieren?
     
  9. L.G. Is God

    L.G. Is God Mitglied

    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    17.01.2007
    bringt dich zwar jetzt nicht weiter, aber das dock schaut wirklich super aus ;) werd mir das vielleicht auch so einstellen :rolleyes:
     
  10. mcfeir

    mcfeir Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Den Transparenzeffekt des Dock schaltet man mit folgendem Befehl im Terminal ab :

    default write com.apple.dock no-glass -boolean YES

    aktivieren tut man den Transparenzeffekt unter Leopard wieder mit :

    default write com.apple.dock no-glass -boolean NO
     
  11. Mademoiselle Miez

    Mademoiselle Miez Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Wenn Du die Transparenz damit ausschaltest, geht das schon, gibt aber einen etwas anderen optischen Effekt (ohne Spiegelung, wie wenn Du das Dock links oder rechts positionierst) als bei Kenobi. Bei mir sah's auch aus wie bei Kenobi, als das Problem auftrat.

    P.S.:
    Bei den Befehlen fürs Terminal fehlt bei 'default' jeweils das 's' :) müsste also so lauten:
    defaults write com.apple.dock no-glass -boolean YES
    defaults write com.apple.dock no-glass -boolean NO
     
  12. bmxbjoern

    bmxbjoern Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.04.2007
    Was für ein programm nutzt du um das Dock so hinzukriegen? Vielleicht liegt es daran... :confused:
     
  13. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.788
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    funktioniert nicht so wie du das beschrieben hast...
     
  14. HerrSchnuff

    HerrSchnuff Mitglied

    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    169
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Cooler Effekt!

    Hätte ich auch gerne :(
     
  15. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.079
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Schieb mal die Datei com.apple.dock.plist in den Papierkorb und starte das Dock neu mit dem Terminalbefehl: killall Dock
     
  16. laanzelot

    laanzelot Mitglied

    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    25.05.2006
    Hallo
    Ich sehe das an der Optik des Docks Veränderungen sind. Ohne den Fehler. Deshalb gehe ich von einem nicht Verträglichen Programm aus.
    Versuche mal alle Veränderungen rückgängig zu machen.
    Und installiere dann die Optik nach und nach neu.
     
  17. Das sind doch nur andere Icons, die haben nichts, aber auch rein gar nichts mit dem Dock selbst zu tun ;)
    EDIT: Ach doch, ich seh grad, dass er anstatt der leuchtenden Punkte die gutn alten Dreiecke unter den aktiven Programmen hat, sorry :D


    Ach ja danke für das Papierkorb Icon Kenobi :)


    Den Tipp von Flosse würd ich mal ausprobieren, hört sich vielversprechend an :)
     
  18. Matthias_K

    Matthias_K Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.04.2007
    ... genau das Gleiche habe ich auch. Das Dock sah nach dem aufwachen aus dem Ruhezustand so aus. Ich warte mal auf weitere Lösungsvorschläge.

    Fehler trat auf ... iMac 24", 2,4 GhZ, Leo 10.5.2
     
  19. Go610

    Go610 Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    23.05.2004
    Bei mir ist das auch mal aufgetreten bei unverändertem Dock.
    Nach Neustart wars aber wieder normal. Viel mehr kannst du wahrscheinlich auch nicht machen. Ist eben ein Bug... Es ist auch mal vorgekommen, dass ein Icon einfach verschwunden ist, als ich mit dem Mauszeiger drüber gegangen bin.
    Ebenfalls 24" iMac 2.4Ghz...
    Ich glaube, dass schlicht und einfach der Grafikkartentreiber nicht ausgereift ist. Das würde auch das Ruckeln der Gitter-Stacks erklären.

    Mittlerweile hab ich es mit Hilfe von Docker verschönert. Das Programm spart viel Handarbeit.

    Falls es jemanden interessiert: ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...