.doc

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Tentler, 28.02.2004.

  1. Tentler

    Tentler Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Hallo Euch,

    könntet Ihr wohl einem MAC-IBook-Dummy erklären wie er am besten eine Dokument mit .doc auf seinem IBook öffnen kann?
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2003
    mit M$ Office oder mit OpenOffice geht das wohl auch...

    EDIT: ... und natürlich herzlich Willkommen bei MacUser ;)
     
  3. norbi

    norbi Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Wenn Du MS Word hast, mit Word.
    Wenn Du Panther, also OSX 10.3 hast, mit TextEdit, funktioniert allerdings nicht immer perfekt.

    No.
     
  4. Eine weitere Alternative zu Text Edit ist Apple Works; AW öffnet auch in früheren Betriebssystemen (OS 9 bzw. Classic, 10.2) Word-Dokumente, so denn diese nicht zu sehr formatiert wurden (Linien etc. gehen oft verloren - der Text zum Glück aber nicht). Da du ein iBook hast, solltest du Apple Works haben.
     
  5. Schwami

    Schwami Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2004