1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.doc OOo zuordnen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von archelon, 26.05.2004.

  1. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    Wie kann ich das .doc-Format OOo zuordnen?
    D.h., wenn ich ich auf ein .doc-Dokument klicke, dass sich automatisch OOo öffnet und das Dokument anzeigt?
     
  2. Stephan R

    Stephan R MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    3
    Also ich weiß zwar nicht, was OOo ist, aber so machst du's...

    ...mach einen Rechtsklick (Ctrl+Klick) auf die Datei (oder direkt Apfel+I)
    ...rufe Informationen auf
    ...unter "Öffnen mit" dein Programm auswählen
    ...mit "alle ändern" legst du das Programm für alle Dateitypen fest

    Hoffe, Ich konnte helfen...
     
  3. alaska

    alaska MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    OOo steht für OpenOffice.org und ob das so einfach geht, wie Du es beschreibst, da bin ich nicht sicher.

    Schliesslich muss für OOo erst mal X11 gestartet werden. Keinen Ahnung, ob das "in einem Rutsch" geht.

    Grüsse

    AL
     
  4. Stephan R

    Stephan R MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    3
    Ich denke schon, dass das so einfach ist...

    ... X11 öffnet sich ja nur beim Starten von OOo (hab's dann auch kappiert...)...
    ...klickst du auf die Datei wird diese mit OOo verknüpft und somit öffnet sich
    X11+OOo

    Probieren geht über studieren :)
     
  5. Christen

    Christen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2003
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Office Datei Einstellungen

    Das geht ohne Probleme.
    Bei der Installation von OpenOffice.org kann man direkt wählen, ob alle Office Dokumente mit OpenOffice geöffnet werden sollen [1].
    Nach einer Installation ohne diese Auswahl kann man die Einstellungen "modifizieren" [2].
    Um nur einzelne Dateien mit OpenOffice zu starten genügt es, die Einstellungen der Datei/en zu selektieren. Dazu die Datei wählen "Ablage/Informationen anzeigen/Öffnen mit:" und dort das Programm "Start OpenOffice.org" wählen.

    [1] http://de.openoffice.org/doc/setupguide/1.1/installations_handbuch4.html#213
    [2] http://de.openoffice.org/doc/setupguide/1.1/installations_handbuch6.html#31
     
  6. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    damit kann ich nur jeweils eine Datei OOo zuordnen, mit "alle ändern" bekomme ich dann immer eine Fehlermeldung (unbekannter Fehler)!!:mad: