.doc mit TextEdit öffnen: Weisse Icons

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von gustavgans, 06.07.2004.

  1. gustavgans

    gustavgans Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen

    Ich habe mein System so eingestellt, dass .doc-Dateien immer mit TextEdit geöffnet werden.
    Das funktioniert einwandfrei, alle Worddokumente werden mit TextEdit geöffnet.
    Was mich jedoch stört:
    Die Icons der allermeisten (so 90%) Dokumente sind einfach weisse Blätter, der Rest wird immer noch mit dem MS-Word-Icon dargestellt (Word hab ich auch installiert).

    Wie kann ich allen bestehenden und auch den neuen das TextEdit-Icon zuordnen?

    Mein System: 10.3.4

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Gruss Gustav

    PS: ist eigentlich nur bei meinem Safari das Eintippen dieses Textes so ruckelig oder kennt ihr das auch?
     
  2. gustavgans

    gustavgans Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    *nachobenhiev*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - doc mit TextEdit
  1. sidesurfer
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.069
  2. Florianbgl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    661
  3. dgb
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    621
  4. andi76
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    371
  5. addictive
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.513

Diese Seite empfehlen