dmg

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von mooni, 13.03.2006.

  1. mooni

    mooni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.03.2006
    Hi,
    habe mir openoffice runter geholt,aber ,es läßt nichts mit sich machen (2.0.1
    MacOSX)Was mache ich falsch,habe den Mac seit 4 Tagen,ist also für mich alles flatsch neu!!!!!
    mooni :mad: :mad:
     
  2. schpongo

    schpongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Hatte auch schon meine Probleme mit dem Herunterladen von OO.

    Wahrscheinlich nochmal herunterladen, weil DMG defekt.

    Immer wieder versuchen.

    Alternativ im Terminal mit dem curl-Kommando.
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Damit OpenOffice läuft brauchst du auch noch X11, befindet sich auf den InstallDisks von OSX und wird standardgemäß nicht mitinstalliert, muß also nachinstalliert werden.Anleitungen gibt es hier zur Genüge, mußt mal suchen.
     
  4. Kathse

    Kathse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    OOo lässt sich installieren, geht dann aber nicht auf!

    Hallo zusammen,

    ich hab den Betreff mal geringfügig angepasst ;) Damit man das auch findet.

    Hab das gleiche Problem wie der Threadstarter, OOo runtergeladen, installiert, und beim Starten taucht nur mal kurz ein hüpfendes Icon im Dock auf. Dsa verschwindet dann wieder und das wars.

    Weiß jemand Rat? Danke!

    Gruß,
    K

    PS: Hab meinen ersten Mac nicht seit vier, sondern seit zwei Tagen ;)

    Edit: Ich seh schon, ich war ein bisschen langsam. Umso besser.
     
  5. flinkerfinger

    flinkerfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Wie weiter oben schon geschrieben wurde: Läuft nur wenn X11 installiert ist. Ist auf der Install-DVD Tiger drauf.
    Neooffice währe eine Alternative; das braucht X11 nicht.
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    @Kathse
    X11 installieren sollte das beheben
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen