dmg: "keine aktivierbahren Dateisysteme"

  1. Hyper

    Hyper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Kürzlich ist mein PowerMac abgeschmiert und forderte mich freundlich, aber bestimmt auf, ihn neu zu starten. Macht ja nichts, es war das erste mal seit 10.0.0
    Dummerweise hatte ich ein DiskImage offen, das den Absturz nicht überlebt hat. Beim Versuch, es zu mounten, sagt der Finder mir, dass es keine aktivierbaren Dateisysteme hat. Hatte es aber vor dem Absturz.
    Weiss wer, was da hilft?
    Danke,
    Hyper
     
    Hyper, 13.03.2005
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Du wirst die Datei wohl noch eine mal laden müssen., reparieren kann man das wohl nicht.
     
    marco312, 13.03.2005
  3. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.051
    Zustimmungen:
    834
    Mir ist nicht bekannt, dass man defekte Images reparieren könnte. Lad es am besten einfach neu herunter!
     
    Maulwurfn, 13.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dmg aktivierbahren Dateisysteme
  1. Praeburn
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    321
    Praeburn
    11.01.2017
  2. quixxel
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    298
    lostreality
    28.11.2016
  3. futureformer
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    846
    futureformer
    31.03.2017
  4. DH1986
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    152
  5. denroe
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    634
    NoahNoox
    27.03.2010