DMG File Seite

Nustyle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2006
Beiträge
470
Huhu,

ich suche ein Programm oder eine Anleitung womit man DMG Sachen erstellen kann. Ich hab schon FreeDMG damit kann man aus einem image ein DMG machen.

Allerdings will ich bei meinem Programm noch so eine schöne Page machen wo ich Grafiken usw. einfügen möchte.
Ich weiß echt nicht wonach ich googlen soll und hier im Forum hab ich auch nichts gefunden :(

Das soll ungefähr so aussehen wie bei Adiumx oder wie zb hier: (siehe Anhang)

kann mir da jemand weiter helfen?

Vielen Dank!!!

Gruß,
nu
 

Anhänge

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.578
das hintergrundbild kannst du über die information setzen...
 

Nustyle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2006
Beiträge
470
da hab ich auch schon gesucht.
aber in dem fall apfel+i steht nichts im popup drin.

muss ich dann eventuell das irgendwie über eine configurationsdatei machen wenn man rechtsklick auf das paket macht und inhalt anzeigen?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.578
sorry, meinte die darstellungsoptionen auf der obersten ebene des images...
cmd+j

 

Anhänge

Nustyle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2006
Beiträge
470
achsoooo :)
ja das sieht schonmal gut aus.
und dann muss ich wohl einfach das .dmg file als READ/WRITE öffnen, damit ich dort mein programm reinziehen kann und die verknüpfung in den programmordner:)

schlau gemacht :)

apple halt :D
 

henryold

Mitglied
Mitglied seit
02.01.2009
Beiträge
779
hallo
sorry aber ich versteh nur bahnhof ;)
oneOeight schreibt :
sorry, meinte die darstellungsoptionen auf der obersten ebene des images...
cmd+j
das schaffe ich aber dann ?
ich will in mehreren *.dmg file readme einfügen wie stell ich das an ?


danke
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.206
Ich verstehe Deine Frage nicht ganz. Du möchtest also ein Text-Datei in eine bestehendes Image einfügen? Dann sollte es genügen, wenn Du die entsprechende Datei einfach in das gemountete Image kopierst.
Gruss
der eMac_man
 

henryold

Mitglied
Mitglied seit
02.01.2009
Beiträge
779
Ich verstehe Deine Frage nicht ganz. Du möchtest also ein Text-Datei in eine bestehendes Image einfügen? Dann sollte es genügen, wenn Du die entsprechende Datei einfach in das gemountete Image kopierst.
Gruss
der eMac_man
grais di eMac
das funzt nicht, hab immer das halteverbotschild wenn ich da eine datei reinziehen will
hab nen anhang mit dem zeichen angehängt :)
das ist mit windows einfacher bzw isobuster
 

Anhänge

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.206
Dann könnte es ja sein, dass das DMG schreibgeschützt ist (also nur lesen). Wenn ich mir den Inhalt Deines Screenshots ansehe, werde ich in dieser Annahme bestärkt.
Am besten Du mountest das Image also mal im FPDP und siehst Dir dort die Informationen an (siehe Anhang).
Gruss
der eMac_man
 

Anhänge

henryold

Mitglied
Mitglied seit
02.01.2009
Beiträge
779
da habt ihr recht

muß wohl windows installieren wegen den schmarrn. bin doch admin der alle
rechte hat ;)
manchmal sehn ich mich nach windows hat auch vorteile.
war halt vorteil die seriennr etc ins iso reinzuarbeiten brauchte man nicht zu suchen wo sie ist. :)
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.206
da habt ihr recht

muß wohl windows installieren wegen den schmarrn. bin doch admin der alle
rechte hat ;)
manchmal sehn ich mich nach windows hat auch vorteile.
Was hat denn jetzt Windows mit dem schreibgeschützten Image zu tun??? Windows ändert auch nichts an dieser Berechtigung.
der eMac_man
 

henryold

Mitglied
Mitglied seit
02.01.2009
Beiträge
779
in windows soll man dmg files auch mit isobuster bearbeiten können ohne in die tiefen terminals oder adminrechte was ändern zu müssen.
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.206
Dazu benötigt man aber kein Windows. Du brauchst nur ein neues Image mit Lese- und Schreibberechtigung erstellen (Festplattendienstprogramm) und kopierst dort den Inhalt vom schreibgeschützten Image und zusätzlich Deine Textdatei rein.
Das war es dann schon.
Da benötigt man auch kein Terminal.
Du kannst es aber natürlich auch kompliziert über eine extra Windows-Installation machen.
Gruss
der eMac_man
 

preller

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2008
Beiträge
694
eMac_man schrieb:
Dazu benötigt man aber kein Windows. Du brauchst nur ein neues Image mit Lese- und Schreibberechtigung erstellen (Festplattendienstprogramm) und kopierst dort den Inhalt vom schreibgeschützten Image und zusätzlich Deine Textdatei rein.
Das war es dann schon.
Da benötigt man auch kein Terminal.
Du kannst es aber natürlich auch kompliziert über eine extra Windows-Installation machen.
Gruss
der eMac_man
kann man alles mit dem disk utility erledigen ohne ein neues image zu erstellen.
*.dmg markieren und in der toolbar "convert" anklicken, alles weitere ist selbstklärend.

henryold schrieb:
bin doch admin der alle
rechte ha
interessant :Pfeif:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben