1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

divx schauen mit g3 und mac os 9.1 -> probleme

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von edu101, 03.01.2004.

  1. edu101

    edu101 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich hab ja nicht wirklich ahnung von mac'S und bin deshalb überfragt!

    Ich will divx auf einem G3 (laut mac os mit 418 mhz und 192 mb ram irgend ne ati karte) mit mac OS 9.1 schauen. HAbe erstmal das neuste mögliche QT installiert und dann den codec pack von der divx.com seite.

    Nun mein Problem. Ich starte einen film von cd.

    erstmal habe ich keinen ton.

    zweitens überall so grüne streifen die immer überall aufblitzen und sich verzerrend über das bild bewegen.

    Dazu läuft das video nicht flüssig und nach einer minute wenn ich QT schließen will sagt er mir auchnoch das er nicht genügend Arbeitsspeicher zum schließen von qt hat:rolleyes:

    Wo liegt mein Problem?

    Ist der Codec kagge?

    Is ein G3 zu lahm? (kann ich mir nicht vorstellen)

    Bin ich zu blöd? (wohl eher das kenn ja nur DOS *g*)

    Wo bleibt der ton???

    DAnke für eure antworten hoffe ich habe die richtige abteilung hier im forum erwischt!

    EDU
     
  2. edu101

    edu101 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Keiner ne idee?????
     
Die Seite wird geladen...