DivX entpacken nicht möglich - leerer Ordner

  1. fLaSh84

    fLaSh84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    17
    Hallo!

    ich habe mittlerweile bestimmt zum zehnten mal divx 5.2.1 runtergeladen. wenn ich die .zip-datei (6,1mb) entpacke, entsteht ein neuer ordner mit dem gleichen namen, allerdings ist in dem nix drin...

    lösungsvorschläge?
     
    fLaSh84, 07.07.2005
    #1
  2. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Bei mir wird eine .SIT-Datei geladen.

    talisker
     
    talisker, 07.07.2005
    #2
  3. Leachim

    Leachim

    bei mir auch. Nach entpacken gibt es keinen Ordner, sondern gleich den Installer.
    (unter OS 10.3.9)
     
    Leachim, 07.07.2005
    #3
  4. bunfi

    bunfi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2003
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    1
    Versuch mal per terminal in das Verzeichnis zu wechseln und die ds_store-Datei dort zu löschen. Der Finder sollte es dann anzeigen können.
    Wahrscheinlich ist irgendein Bit verrutscht und der Finder versteckt die Datei/den Verzeichnisinhalt deswegen.


    bunfi
     
    bunfi, 07.07.2005
    #4
  5. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Das habe ich bisher auch schon einige Male gehabt, aber erst seit Tiger, unter Panther kam das nie vor. Probier es doch mal mit MP3 ID3X in der aktuellen Version, dort hatte ich das auch ;) Auch auf der c't-ROM mit dem Mac-Client für die Suche...

    Dirk
     
    Horror, 07.07.2005
    #5
  6. wetwater

    wetwater MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    es ist eine sit datei (zumindest hier: http://www.macupdate.com/info.php/id/8270)


    wenn man diese entpackt bekommt man ein Paket das aussieht wie ein Ordner. Es heist "DivX 5.2.1" man kann den Installer mit Doppelklick auf das Packet starten, oder mit Rechtsklick - Paketinhalt anzeigen im "Content" odener die Datei "DivX 5.2.1" starten. alle sin allem finde ich das ganze auch sehr seltsam und auch etwas umständlich.
     
    wetwater, 07.07.2005
    #6
  7. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    also ich hab einfach öfters auf die divX521.sit datei geklickt und dann kam irgendwan der installer so nen müll

    blos wie bekomm ich da jetzt irgenden player?
     
    hagbard86, 13.07.2005
    #7
  8. anli

    anli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    gute frage -wo ist der player?
     
    anli, 25.07.2005
    #8
  9. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    es gibt keinen das ist nur ein plugin und wenn das richtig isntalliert ist spielt quicktime divx ab!!!!!!!
     
    hagbard86, 25.07.2005
    #9
  10. anli

    anli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    ich hab das plug in installiert-geht aber trotzdem nicht--mmmh!



     
    anli, 25.07.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DivX entpacken möglich
  1. monster333
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.013
    empreality
    18.11.2013
  2. Badmax
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.467
    Badmax
    20.11.2013
  3. lichty
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    500
    lichty
    17.08.2009
  4. lixel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    633
    Macs Pain
    11.09.2003