DivX auf Ibook mit 500 Mhz und 384 MB ?? und das in Vollbild??

Loki

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.04.2003
Beiträge
279
Hi,
versuche jezt schon seit längerem auf meinem Ibook DivX ohne Ruckeln und in Vollbild zu bekommen, leider kann ich das bei QT(for free) irgendwie vergessen, da es ja leider kein Vollbild kann und auf maximal Grösse ruckelt es doch ein tick. Mit VLC tut sich bei mir leider gar nicht viel, ich glaube meine kiste is da nix mehr für(naja im Readme empfehlen sie auch ganz klar nen G4).
Gibbt es da andere Player alternativen die eventuel das können was ich möchte, oder muss ich mir wirklich Quicktime Pro für 40 euro kaufen.
Und die Frage der Frageb würde es dann mit QT Pro in Vollbild Ruckelfei laufen ??

ich hoffe mal einer von euch hatte mal n ähnliches Problem und hat ne lösung ;-)


bye Loki
 

hope13

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2003
Beiträge
481
Hi,

besorg dir den MPlayer auf der Seite von versiontracker der kann das ohne Probleme....
 

tasha

Mitglied
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
3.740
Hi,

du kannst auch, falls die Performance von mplayer nicht prickelnd ist, cellulo ausprobieren. Den verwende ich meist bei meinem 500er iBook wenn's bei vlc ruckelt.

Grüße,

tasha
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Loki

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.04.2003
Beiträge
279
Das is ja super das Teil !!

Echt Top dieser Mplayer endlich DivX ohne Ruckeln, wuderbar.
Puhh nun habe ich glatt 40 Euro für QT Pro Gespart !

DANKE

Loki
 

hope13

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2003
Beiträge
481
Hi Loki,

die 40 € für QT Pro kannst du dir immer sparen, das ist keine so gute Ausgabe nur das man mit QT Filme etwas amateurhaft schneiden kannst mehr ist es nicht. Eine Vollversion bringt auch keine bessere Quailität oder das ruckeln weg. Ich verwende QT nur für Liveübertagung von Apple so wie am Montag von der WWDC mehr aber auch nicht.....