Distiller Willkür

  1. j.edgarhoover

    j.edgarhoover Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    folgendes problem hier:
    mehrere distiller hier im büro scheinen willkürlich pdfe zu rechnen. also einmal gehts, dann wieder nicht. wenn man ein fehlgeschlagendes .ps nochmal draufzieht kann es durchaus passieren das es dann doch gerechnet wird. nur für die produktion ist das eine nicht ganz so effektive vorgehensweise.
    interessanterweise funktionierts bei meinem eigentlich immer. was natürlich direkt immer ausgenutzt wird und mir auf dauer ein wenig auf den keks geht.
    ich zb, im gegensatz zu den anderen, habe ich kein classic installiert.
    ach eine neuinstallation hat auch nix gebracht.
     
    j.edgarhoover, 17.11.2005
  2. philkan

    philkanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    schaut das dann so aus: -897% Flushing rest of job ...
    das hab ich auch manchmal, aber keine sorge ich komm auch nicht dahinter warum. manchmal macht er das wenn zb ein anderes programm auch wild arbeitet.
     
    philkan, 17.11.2005
  3. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Irgendwelche Fehlermeldungen?

    Sonderzeichen in der Dokumentbezeichung?

    Sonderzeichen in der Volumebezeichnung?

    Norton AntiVirus oder Sonstiges installiert?

    Schriftordner auf den Acrobat-eigenen reduziert?



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 17.11.2005
  4. j.edgarhoover

    j.edgarhoover Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Sonderzeichen in der Dokumentbezeichung?
    negativ

    Sonderzeichen in der Volumebezeichnung?
    negativ

    Norton AntiVirus oder Sonstiges installiert?
    norton ja. aber auf allen...

    Schriftordner auf den Acrobat-eigenen reduziert?
    ja. schriften sind alle eingebettet
     
    j.edgarhoover, 17.11.2005
  5. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Zugriffsrechte mal repariert?

    Bist du als Admin eingeloggt?

    Wurde der Distiller von einem
    Admin-Account installiert?

    ---

    Ich bin allerdings recht sicher,
    dass es am NAV liegt. Deaktivier
    ihn doch einfach mal und probiers
    aus. Eventuell liegen die Daten-
    und Distillerverzeichnisse bei deinen
    Kollegen außerhalb, des von NAV
    geprüften Bereichs.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 17.11.2005
  6. j.edgarhoover

    j.edgarhoover Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    das wars tatsächlich! so ne k***e.

    hab dank! endlich hab ich den rechner wieder für mich ;)
     
    j.edgarhoover, 18.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Distiller Willkür
  1. hacmacx
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    625
    steffensneuland
    17.02.2009
  2. Caesar
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    521
  3. die.sabine
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    593
    JürgenggB
    23.10.2007
  4. misterchoc
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.220