Displayfehler MacBook Pro (Retina 13 Zoll, Anfang 2015)

Diskutiere das Thema Displayfehler MacBook Pro (Retina 13 Zoll, Anfang 2015) im Forum MacBook. Hallo MacUser-Gemeinde, ich bin seit 3,5 Jahren Besitzer eines MacBook Pro (Retina 13 Zoll, Anfang 2015) und habe seit kurzen ein...

  1. niouca

    niouca Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.06.2019
    Hallo MacUser-Gemeinde,

    ich bin seit 3,5 Jahren Besitzer eines MacBook Pro (Retina 13 Zoll, Anfang 2015) und habe seit kurzen ein Problem mit meinem Display, die Farben werden mit einem violetten Schimmer dargestellt, auch ist eine Art Rahmen zu erkenn.
    Ich habe ein weiße und schwarze Seite (ppt) erstellt und mit dem Handy fotografiert und hier angehängt.
    Der Fehler tritt nicht immer auf, aber doch nun immer öfter. Extener Monitor über HDMI funktioniert ohne Fehler.

    Nun die Frage an die Experten, was bzw. wo könnte der Fehler sein?

    Vielen Danke und Grüße
    Stefan

    IMG_20190621_090254.jpg IMG_20190621_090249.jpg
     
  2. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.958
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.204
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Mach eine Screenshot. Ist der Fehler da auch zu sehen ist es die GraKa. Ist der Fehler da nicht ist es das Display oder dessen Anschlusskabel.
     
  3. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    8.830
    Zustimmungen:
    6.235
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Entweder das Panel, oder die Hintergrundbeleuchtung, welche den Geist aufgibt.

    PS: Ich tippe auf Hintergrundbeleuchtung.
     
  4. niouca

    niouca Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.06.2019
    Danke, auf dem Screenshot ist nichts zu sehen. Somit scheint der Fehler am Display zu liegen. Ich werde mal zum Service gehen.
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.785
    Zustimmungen:
    5.041
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Da bleibt dir auch nicht viel übrig sonst. Beim offiziellen Kundendienst wird das aber eine teure Sache, das kann ich dir jetzt schon sagen.
     
  6. niouca

    niouca Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.06.2019
    Was gibt es denn für Alternativen? freie Reparaturläden oder kann ich das Display selbst tauschen?
    Ich wohne in München, hat jemand einen Tipp welcher Laden das gut und preiswert machen kann?
     
  7. YoungApple

    YoungApple Mitglied

    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    321
    Mitglied seit:
    01.04.2006
  8. vonLeitn

    vonLeitn Mitglied

    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    193
    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit acs.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...