1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Display verkratzt! reparatur ?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von hans.maulwurf, 26.08.2003.

  1. hans.maulwurf

    hans.maulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,
    ich habe da mal eine Frage zu meinem PB Titanum:

    aufgrund von sand auf zwischen dem gehaeuse und display beim zuklappen, habe ich mehrer kleine dennoch tiefe kratzer auf der aeussersten schicht des displays.

    Ich will das reparieren lassen. Hat damit jemand Erfhahrung ? Ich hoffe, dass ich deshalb nicht ein komplett neues Display brauche, sondern sich nur die aeusserste schicht austauschen laesst...

    danke fuer eure replies

    greets
     
  2. Jack Glowienke

    Jack Glowienke MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Display muss getauscht werden und das wird richtig teuer
    da es natürlich nicht unter die Garantie fällt. Als Schutz vor weiteren
    Beschädigungen nimm ein weiches Tuch und lege es beim Transport
    zwischen Gehäuseteil und Display.
    Gruß
    Jack
     
  3. hans.maulwurf

    hans.maulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    oh je...
    weist du auch zufaellig was ein neues display ca kosten wuerde ?
    .
    .
    .
    shit, das pb war nigel nagel neu
     
  4. tzippy

    tzippy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    zu viel! die meisten apple reparaturen sind unwirtschaftlich, zumindest wenn es sich um so spezielle teile handelt.
    mein ipod hatte ne defekte platte (magnetschaden), apple wollte 395€ für die reparatur! ein neuer 10GB ipod würde mich dagegen 369€ kosten...

    ach ja, versuchs dochmal mit displex oder anderen politur-lösungen!

    mfg
     
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    1
    Bei stärkeren Kratzern, die sich nicht mehr rauspolieren lassen, gibt es auch eine weitere Möglichkeit. Man poliert erst und klebt dann eine Spezial-Folie auf das Display, die wieder eine plane Oberfläche schafft und sich den Riefen anpasst.
    Frag mich bitte nicht, wo es das gibt. Ich weiss es nur von einem Bekannten, der das Problem mal hatte.
     
Die Seite wird geladen...