Display schwarz und kein Ruhezustand beim Zuklappen

  1. abcjohnny

    abcjohnny Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Liebes Forum,

    langsam heißt es für mich wohl Abschied nehmen von meinem iBook G3, Dual USB, 800 MHz (nach immerhin zweieinhalb Jahren). Vielleicht weiß von Euch noch jemand Rat.

    Gestern hatte ich ein kurzes Darstellungsproblem auf dem Display, ein durch dünne waagerechte Streifen verzerrtes Bild, seitdem bleibt der Bildschirm schwarz. Aus dem Videoausgang kommt auch kein Bild mehr für einen externen Monitor.

    Laienhaft würde ich tippen: Grafikkarte im A... Was mich nur wundert ist, dass auch der Ruhezustand beim Zuklappen nicht mehr funktionert. Der automatische Ruhezustand nach ein paar Minuten nicht benutzen funktioniert noch.

    Vor kurzem war gerade das Reed-Switch-Kabel an seiner Sollbruchstelle gebrochen und wurde von einem Kumpel von mir ziemlich mühsam ausgetauscht. Ob's damit was zu tun hat?

    Oder vielleicht der berühmte Logic-Board-Defekt? Von der Seriennr. her würde mein iBook da reinfallen. Aber geht dieser Defekt mit dem Fehler beim Ruhezustand zusammen?

    HILFEEEEEEE
    (und danke)

    PS: Nachdem das Reed-Switch-Kabel getauscht war ging sofort das Ladegerät kaputt. iBooks sollen scheints nicht länger als zwei Jahre halten :mad:
     
    abcjohnny, 24.10.2005
    #1
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Klingt für mich nach dem LB-Problem (die Streifen). Einfach zum Service Partner bringen und tauschen lassen.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 24.10.2005
    #2
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    erkundige Dich mal ob du noch das Austausch Programm fürs LogicBoard nutzen kannst, mir schweben 3 Jahre nach Kauf im Kopf herum.
     
    bernie313, 24.10.2005
    #3
  4. Lunamaresol

    Lunamaresol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    querstreifen + schwarzer Bildschirm

    Hallo!

    Ich war gerade im macuser-forum auf der Suche nach meinem Problem und bin auf deinen Beitrag gestossen.

    Auch ich habe seit kurzem das Problem mit meinem Powerbook-Display. Immer wieder zuckeln silbrig/schwarze querstreifen über den Bildschirm, mal mehr mal weniger. Und zuerst hatte es den Anschein, daß es wie so ein Wackelkontakt sein könnte, aber nun wird auch noch zusätzlich manchmal von oben nach unten der Bildschirm schwarz, wie so ein schwarzer Vorhang der fällt. Wenn ich dann den Deckel ein wenig vor oder zurück bewege, gehts irgendwie wieder. Ich habe auch noch einen externen Monitor angeschlossen, der hat das Problem nicht.

    Ich mache mir große Sorgen! :( Wer weiss einen Rat.

    Gruß Lunamaresol
     
    Lunamaresol, 25.10.2005
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Display schwarz kein
  1. Chaostheorie
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    915
    MacMac512
    17.02.2017
  2. Greencell
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    426
    Greencell
    27.01.2017
  3. enemykillerz
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    911
    enemykillerz
    20.03.2016
  4. WR1990
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    395
    maclexi
    19.02.2016
  5. HBK
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    757
    5putn1k
    24.03.2005