Display-Abschaltung während Video läuft

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von ralan, 12.04.2006.

  1. ralan

    ralan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Hallo,
    während ich eine Video-DVD (bildschirmfüllend) anschaue schaltet mein iMac (17'' dual core) das Display nach einiger Zeit etwas dunkler und später ganz aus :mad:
    Wie kann ich diese Stromsparfunktion für das Anschauen von Filmen ausschalten?
    Gruß
    ralan
     
  2. chrisking

    chrisking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    Naja vielmehr als die Einstellung "Ruhezustand des Monitors aktivieren nach Inaktivität von:" auf "nie" zu setzen und in den Optionen "Monitor-Helligkeit vor Aktivieren des Ruhezustands automatisch verringern" zu deaktivieren, kannst du auch nicht machen....

    Bei meinem imac war es aber komischerweise so, dass trotz der beiden Einstellungen oben, das Display beim TV kucken nach einer Weile gedimmt wurde :( War wohl ein Bug?


    Chris
     
  3. RocketMan

    RocketMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Komische Sache in der Tat
    Schaue ich mir einen Film mit VLC oder Quicktime an verdunkelt sich der Bildschirm nach einer Weile, schaue ich dann jedoch eine DVD im DVDPlayer bleibt der Bildschrim immer hell.
     
  4. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    ich hatte mal eine Keynote mit QT geguckt - da blieb das Display auch durchgehend an. Weiß aber nicht mehr mit welcher OS-Version das war.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen