diskutil list sieht komisch aus ... oder?

  • Ersteller MacNoobDerZweite
  • Erstellt am
MacNoobDerZweite

MacNoobDerZweite

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
1
Hi,
Warum wird denn meine Hauptplatte, auf der ich das OS habe, hier in der Liste zweimal aufgeführt? (sollten die nicht wenn dann untereinander aufgelistet sein?)
Einmal als /dev/disk0 und einmal als /dev/disk2 (auf der auch die Recovery ist?)


Bildschirmfoto 2023-01-05 um 21.04.15.png



Und dann habe ich eben nach dem Booten noch folgende Warnmeldung bekommen, aber die Externe Festplatte die ich für Time Machine nehme ist nicht mal angeschlossen und sie war es auch schon ein paar Tage nicht.
Keine Ahnung wie ich damit umgehen soll

Bildschirmfoto 2023-01-05 um 20.53.46.png



Über jede Hilfe würde ich mich sehr freuen,
Lg
 
Macschrauber

Macschrauber

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
10.723
Punkte Reaktionen
6.816
Alles normal, in disk 0 steckt der Container, der dann in disk 2 ausgepackt präsentiert wird.

Stichwort physical store und synthesized
 
lisanet

lisanet

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
7.656
Punkte Reaktionen
8.866
... alles in Ordnung.

Das ist bei APFS immer so.

disk0 = physical
disk2 = synthesized
 
Macschrauber

Macschrauber

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
10.723
Punkte Reaktionen
6.816
Da ist eine Disk "Untitled" mit 2TB. Vielleicht wurde da mal abgenickt dass die als TimeMachine Platte benutzt wird.

Man wird ja immer belästigt wenn neue Platten dazu kommen.
 
lisanet

lisanet

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
7.656
Punkte Reaktionen
8.866
Und die TM-Meldung?? :confused:
irgendeine Platte, wegen der Großbuchstaben und des Names wohl eher ein USB-Stick / Platte / SD-Card mit FAT32, wurde halt angeschlossen. Und wahrscheinlich ist die TimeMachine-Platte identisch benannt, oder sie wurde schlicht umbeannt
 
MacNoobDerZweite

MacNoobDerZweite

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
1
Danke...diskutil sieht also normal aus, okay. (aber was bedeutet denn das "VM" mit 20.5 KB auf disk2s4?)
Also ich hab gerade meine 2TB platte formatiert, die hieß davor aber nicht UNTITLED, und die Meldung kam auch vor dem Formatieren.
Formatiert habe ich, weil eine Windows installation per DVD auf eben diese Platte fehlgeschlagen ist.
Aber wie kann das alles zu dieser TM Meldung führen ?
Ich habe mit TimeMachine erst kürzlich ein Backup gemacht, aber auf eine Externe mit 1 TB. Diese ist seit einigen Tagen aber schon nicht mehr angschlossen.
 
lisanet

lisanet

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
7.656
Punkte Reaktionen
8.866
die hieß davor aber nicht UNTITLED, und die Meldung kam auch vor dem Formatieren.
dann hast du sie wahrscheinlich vor dem Formatieren als Backup-Platte markiert.

UNTITLED ist halt die Bezeichnung für typischerweise MBR Datenträger. vielleicht war es ja die DVD oder deine externe TimeMachine-Platte. Das wird niemand heraus finden können, da. niemand gesehen aht, was du alles gemacht hast oder nciht und wel wahrscheinlich noch niemand soetwas gesehen hat (außer, wenn man die Platte eben umbenennt oder als Backup markiert und dann wieder anschließt)

Ansonsten... rege dich nicht auf:

(aber was bedeutet denn das "VM" mit 20.5 KB auf disk2s4?)

virtual machine.

Eine von vielen Volumes die bei modernen macOS-Versionen mit APFS eben vorhanden sind.

Alles normal.
 
MacNoobDerZweite

MacNoobDerZweite

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
1
Kann es sein dass TimeMachine das deutsche "Ohne Titel" als den gleichen Namen sieht wie "UNTITLED" ?
Eigentlich ja nicht oder?
 
MacNoobDerZweite

MacNoobDerZweite

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
1
Okay alles klar. Danke für die Antwort
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
2
Aufrufe
197
Indio
Indio
BlueDevilHH
Antworten
111
Aufrufe
4.509
Indio
Indio
H
Antworten
85
Aufrufe
2.444
henkx
H
Macschrauber
Antworten
13
Aufrufe
597
Macschrauber
Macschrauber
Oben