Diskriminierung im namen der biometrie?

AssetBurned

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
moin

gerade hab ich mich mal wieder über die neuen ausweise geärgert und stelle mir in dem zusammenhang nen paar fragen gestellt.

im rahmen der neuen ausweise oder z.B. am frankfurter flughafen kann man per iris prüfung direkt durch die ausweiskontrollen.

nur wie schaut es eigentlich mit leuten aus denen diese biometrischen merkmale fehlen?

weiß da jemand von euch bescheid? also könnte jemand mit nur einem auge bei dem versuch am flughafen teilnehmen? oder einen ausweis bekommen für den er den fingerabdruck des fehlenden fingers "abgeben" müsste?

cu assetburned
 
Oben