1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Direktzugriff auf Programme

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Mojive, 21.10.2003.

  1. Mojive

    Mojive Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    3
    Jetzt habe ich nochmal eine dummer Anfängerfrage:

    Wie kann ich schnell auf ein Programm im Mac zugreifen? Bei Windows Wenn man auf Start/Programme geht hat man alle Programme da. Wo finde ich das im OS X?
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.901
    Zustimmungen:
    142
    im Applikation Ordner oder im Dock.

    mfg
    Mauki
     
  3. Sebian

    Sebian MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    12
    Die Sache einfach machen...

    Du kannst den Ordner "Programme" einfach in den rechten Teil des Docks ziehen (Achtung, nicht in den Papierkorb, bitte!) und anschließend durch einen "Rechts"klick (ctrl + Klick) den Inhalt des Ordners anzeigen. Damit lassen sich Programme recht einfach auswählen.

    Ab einer gewissen Anzahl von Programmen lohnt sich eine Strukturierung innerhalb des "Programme"-Ordners mit Unterordnern (z.B. "Grafik" oder "Audio/Video" o.ä.).

    Das Ganze sieht dann wie ein Menü aus, ist aber eben eigentlich ein schnelles Durchsuchen des Ordners, der da im Dock liegt. Deswegen kann es zumindest unter MacOS 10.2 und früher manchmal eine Sekunde dauern, bis das "Menü" oder ein "Untermenü" aufklappt.

    Ich finde es aber bisher sehr praktikabel, da ich nicht alle Programme im Dock haben will.
    Der neue Finder von MacOS 10.3 könnte mit seiner Favoritenleiste am linken Bildrand allerdings auch eine brauchbare Alternative darstellen.

    Viele Grüße

    Seb
     
  4. Mojive

    Mojive Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    3
    Okay, super - DANKE!!!!
     
  5. mecks

    mecks MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Versuch mal die Liste "Benutzte Objekte" im Apfel-Menü. Unter "Systemeinstellungen > Allgemein" kannst Du die auch konfigurieren.

    Alternativ emppfehle ich nem Launcher, z.B. DragThing. Gibts bei Versiontracker für kleines Geld.

    mecks
     
  6. Genau!

     

    Genau so habe ich mir das eingerichtet von Anfang an. Unterm alten OS machte das Other Menue.

    Auf die gleiche Weise hab ich mir einen Ordner für die Dokumente gemacht. Da surfe ich bequem durch Ordner und Dokumente.

    Das ist so ein Feature, was ich auf meiner Arbeitsdose sehr vermisse. Ich helfe mir mit der Officeleiste, aber die ist extrem buggy! :(

    wavey

    Lynhirr
     
  7. luca

    luca MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Hi Mojive

    Versuchs mal mit Another Launcher

    Nachdem ich mit DragThing, FruitMenue und diversen anderen App´s versucht habe, bin ich bei Another Launcher geblieben.
    Es ist Freeware und in der Handhabung sehr gut.

    Zudem arbeite ich mit LaunchBar

    Das ist so absolut das Genialste, was mir untergekommen ist.
    Das Programm nistet sich in der Menüleiste ein und wird einfach mit "Apfel+Space" aktiviert.
    Du gibst einfach einen oder meherere Anfangsbuchstaben des Programms ein, das du starten willst, und es erscheint eine Liste unter der die Programme angezeigt werden die diesen Buchstaben entsprechen.

    Du kannst dann das betreffende Programm aussuchen und mit "Enter" starten.

    Der Clou ist, das dieses Programm lernfähig ist und du nur noch den Anfangsbuchstaben, ohne eine Auswahl trefen zu müssen, eingeben musst.

    Es funktoniert so ziemlich mit allem. (E-Mailadressen ohne Mail zu starten, URL´s etc.)

    Gruß
    Luca
     
  8. box

    box MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    19
    luca hat recht. launch bar ist der Hammer! Apple, bitte in OS X "Gepard" integrieren....:D